Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Förderungen für Ausbilder/Lehrberechtigte

Weiterbildung der AusbilderInnen


Die Förderhöhe beträgt 75 % der Kurskosten, maximal aber Euro 1.000,-- pro Ausbilder (Voraussetzung =
Ausbilderqualifikation) und Kalenderjahr. Gefördert werden Weiterbildungsmaßnahmen mit Bezug zur Ausbilderqualifikation (z.B. Persönlichkeitsbildung, Ausbildungsrecht, Pädagogik/Psychologie, Suchtprävention etc.). Nicht gefördert werden beruflich-fachliche Weiterbildungen.

Ausgezeichnete und gute Lehrabschlussprüfungen


Förderbar sind Lehrberechtigte, deren Lehrabsolventen LAP-Ergebnisse mit Auszeichnung oder mit gutem Erfolg bei erstmaligem Antritt zu einer Lehrabschlussprüfung im betreffenden Lehrverhältnis erreichen.
Die Förderhöhe beträgt Euro 200,- pro LAP mit gutem Erfolg und Euro 250,- pro LAP mit Auszeichnung.

Zertifizierte Prüferin/Zertifizierte Prüfer für Lehrabschlussprüfungen


Neue LAP-Prüfer/innen werden auf ihre Prüfungstätigkeit vorbereitet. Erfahrene Prüfer/innen sollen ihre
Prüfungsrolle und das eigene Verhalten als Prüfer/in reflektieren, ihre Prüfungskompetenzen weiterentwickeln sowie Erfahrungen aus der Prüfungspraxis austauschen.

Der Zertifizierungslehrgang umfasst acht Trainingseinheiten à 50 Minuten. Trainingsinhalte sind
Rechtsgrundlagen, Prüfungsinhalte und didaktisch-psychologische-Inhalte.

Die Förderung beträgt 100% der Kurskosten, maximal Euro 200,- (inkl. MwSt.) pro TeilnehmerIn. Sollten die Reisekosten Euro 30,- übersteigen, werden diese auf Antrag ebenfalls erstattet.

Näher Infos erhalten Sie hier.

Achtung

Die Frist für eine mögliche Antragstellung endet drei Monate nach Ablauf des betreffenden Lehrjahres bzw. des förderbaren Ereignisses (z.B. Kursmaßnahme). Der errechnete Förderbetrag muss mindestens Euro 30,-- betragen (Beträge unter Euro 30,-- werden nicht ausbezahlt).

Stand 06/2015


 

Auskunft über die Fördermöglichkeiten für Lehrbetriebe:


 
Lehrlingsstelle-Förderungen Ihre Ansprechpartner:  
Faberstraße 18 Dr. Axel Lohinger Tel. 0662 8888-357
5027 Salzburg Stefanie Müller Tel. 0662 8888-362
Fax 0662 8888 960 777 Ursula Strunk Tel. 0662 8888-356
Lehre.foerdern@wks.at Julia Fabi Tel. 0662 8888-355
www.lehre-foerdern.at Judith Winter Tel. 0662 8888-358
  Werner Fuchs Tel. 0662 8888-391



Das WIFI übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Aktuelle Infos sind beim jeweiligen Fördergeber einzuholen.
Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0662/8888-411


E-Mail senden
Zum Seitenanfang scrollen