Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Zeugnisse, Diplome & Zertifikate

Im WIFI können Sie hochwertige, von der Wirtschaft anerkannte Abschlüsse erwerben. So sind Sie für Ihren Job und Ihre Karriere gut gerüstet. Welche Abschlüsse und Dokumente das WIFI für Ihre Qualifikationen österreichweit bietet, lesen Sie hier:

WIFI-Teilnahmebestätigung
Wenn Sie mindestens 75% eines WIFI-Seminars, WIFI-Kurses oder WIFI-Lehrgangs besuchen, erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

WIFI-Zeugnis
Schließen Sie einen WIFI-Kurs oder WIFI-Lehrgang mit einer Prüfung ab, erhalten Sie zusätzlich zur Teilnahmebestätigung ein WIFI-Zeugnis. Die Prüfungen basieren auf vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFI) genehmigten bzw. zur Kenntnis gebrachten Prüfungsordnungen.

WIFI-Diplom
Bei Kursen und Lehrgängen, wo eine Wissensüberprüfung erforderlich ist - etwa durch eine Projektarbeit - können Sie zusätzlich ein WIFI-Diplom erhalten.

WIFI-Lehrlingsdiplom
Zusatzqualifikation für Lehrlinge. Um das "WIFI-Lehrlingsdiplom" zu erlangen, müssen mindestens 5 Seminare aus der Lehrlings-Seminarreihe besucht werden, welche die Lehrlinge flexibel aus dem Modulkatalog auswählen können.

Internationale Anerkennung
Das WIFI setzt im Interesse der Kunden/Kundinnen immer mehr auf internationale Kooperationen. Damit wird sicher gestellt, dass Ihr WIFI-Abschluss auch im Ausland anerkannt ist.

Beispielsweise bei WIFI-Englisch-Kursen stellt die Universität Cambridge das Abschluss-Zertifikat aus, bei WIFI-Italienisch-Kursen die Universität von Perugia. Damit ist die weltweite Anerkennung gesichert.

Im Bereich Rechnungswesen wird der WIFI-Bilanzbuchhalter durch die European Management Accountants Association (EMAA) europaweit anerkannt.

Im Bereich IT kooperiert das WIFI mit Unternehmen wie Microsoft, SAP u.a. ... Durch diese Kooperationen ist das WIFI befähigt, nach international geforderten Standards auszubilden und diese zu prüfen.

WIFI-Zertifikat
Die Zertifizierungsstelle des WIFI Österreich, akkreditiert und regelmäßig überwacht vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA), arbeitet unabhängig und neutral auf Basis internationaler Normen und des Akkreditierungsgesetzes. In Bereichen wie Schweißtechnik, Qualitätsmanagement u.a. erhalten Sie bei erfolgreicher Absolvierung des Prüfungsprogramms von dieser Zertifizierungsstelle ein WIFI-Personen-Zertifikat. Damit werden Ihre besonderen Qualifikationen zur Berufsausübung bestätigt bzw. laufend überprüft. All diese WIFI-Zertifikate sind international anerkannt.

Bild: WIFI/Reinhart

Fragen? Hilfe benötigt?

WIFI Kundenservice
Telefon: 0662/8888-411


E-Mail senden
Zum Seitenanfang scrollen