Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Personalverrechner-Lehrgang

40 Bewertungen

Empfehlungsrate von Absolventen:
Ja, ich werde diese Veranstaltung weiterempfehlen!

  95 % bis 100 % 5 Sterne  
  90 % bis 94 % 4,5 Sterne  
  80 % bis 89 % 4 Sterne  
  70 % bis 79 % 3,5 Sterne  
  60 % bis 69 % 3 Sterne  
  50 % bis 59 % 2,5 Sterne  
  40 % bis 49 % 2 Sterne  
  30 % bis 39 % 1 Sterne  
  0 % bis 29 % 0 Sterne  

Ihr Nutzen

  • Sie bereiten sich auf die Personalverrechner-Prüfung vor.
  • Sie erlangen Sicherheit in Personalfragen bei arbeitsrechtlichen und abrechnungstechnischen Problemstellungen.
  • Mit dem in der Praxis anerkannten WIFI-Zeugnis halten Sie einen qualifizierten Nachweis Ihrer Ausbildung in der Hand und erhöhen damit Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Inhalte

  • Abrechnungstechnik 
  • Abgabenverrechnung
  • Steuerrecht (Einkommenssteuer, Kommunalsteuer, Grundzüge der BAO)
  • Sozialrecht
  • Grundzüge des Arbeitsrechts
  • Familienausgleichsgesetz 
  • Wohnungsbeihilfengesetz.

 

Zielgruppe

Personen, die sich auf die Personalverrechnerprüfung vorbereiten möchten.

Teilnahmevoraussetzung:
  • Praxis in der Personalverrechnung oder
  • Besuch des Grundkurses oder einer adäquaten Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassungsbedingungen zur Prüfung:
  • Besuch des Lehrganges (75 % Anwesenheit) oder
  • Mindestens 2-jährige nachweisbare einschlägige Tätigkeit in der Personalverrechnung.
  • Absolventen einer Handelsakademie oder einer einschlägigen Hochschule benötigen eine einjährige nachweisbare einschlägige Tätigkeit.
Der Prüfungstermin wird im Kurs bekanntgegeben.

Termine & Buchung

Merken
14.01.2017 - 24.06.2017 (74031026)
1.520,00 EUR Excl. Prüfungsgebühr
Sa 8.00-17.00
160 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1
13.09.2016 - 09.05.2017 (74031016)
1.520,00 EUR Excl. Prüfungsgebühr
Durchführungsgarantie
Di, Do 18.00-21.00
160 (Lehreinheiten) Kursdauer
Nicht buchbar
Seite 1/1

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Silvia PopetschnigTelefon: 0 662 8888 414

Weitere Angebote

  • 57 LE
  • 88 LE
  • 188 LE
  • 4 LE
  • 60 LE
Zum Seitenanfang scrollen