Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Content Marketing, Kompakt Seminar

Kursbuch BB Image
© Bild: Mirko Lange

Kompaktseminar mit Mirko Lange im Rahmen von "Digital Expert"

Mirko Lange kann mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Corporate Communications, PR und Online-Marketing vorweisen. Er ist Gründer und Geschäftsführer von „Scompler“, einem strategischen Redaktionsplanungstool, sowie weltweit Vice President Content Strategy Consulting des kanadischen Content Marketing Anbieters ScribbleLive. Mirko Lange ist einer der renommiertesten Strategieberater für Content und Content Marketing in Deutschland. Zu seinen aktuellen Beratungskunden zählen Unternehmen wie die HypoVereinsbank, die Deutsche Bahn und Vattenfall. Zudem ist Mirko Lange Publizist und Lehrbeauftragter an zwei deutschen Hochschulen.

Digital Expert - Eine Initiative der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in Zusammenarbeit mit Google


 

Inhalte

Nach „Social Media“ in den Jahren 2010 bis 2014 ist seit ein bis zwei Jahren „Content Marketing“ das Trend-Thema, das durch die Konferenzen, Blogs und Fachmedien als „Must have“ geistert. Gleichwohl hat sich noch kein einheitliches Bild ergeben, was „Content Marketing“ eigentlich bedeutet. Einigkeit besteht darüber, dass Unternehmen nun anstatt mit werblichen Botschaften mit einem „Nutzen“ die Zielgruppen gewinnen soll, Unternehmen sollen also weniger über sich und ihr Produkt reden, sondern eher Wissen vermitteln oder unterhalten.
 
Für die Umsetzung in der Praxis ist dieser sehr gut gemeinte und durchaus richtige Hinweis aber wenig geeignet. Hier bleiben zu viele Fragen offen: Ist Content Marketing einfach nur eine Technik, die man in einzelnen Maßnahmen einsetzen muss? Für welche Disziplinen im Marketing ist das relevant? Welche Auswirkungen hat „Content Marketing“ auf die SEO-Abteilung, welche auf das Brand-Management? Sind PR und Corporate Publishing ebenso betroffen? Und wie sieht es mit Sales aus? Kann Content Marketing verkaufen? Gibt es Unterschiede bei B2B und B2C? Und vor allem: Wie setzt man das konkret um?
 
Mirko Lange zeigt in seinem Vortrag und dem anschließenden Intensiv-Kurs die vielen Gesichter des Content Marketings. Und er zeigt, was der Kern dieses neuen Ansatzes ist. Vor allem aber unterscheidet er zwischen „Instrumentellem Content Marketing“, das partiell in einzelnen Silos eingesetzt wird, und „strategischem Content Marketing“, dessen Ziel es ist, alle Content produzierenden Abteilungen im Unternehmen zu identifizieren und aufeinander abzustimmen. Mit der „Content Marketing Maturity Matrix“ zeigt Mirko Lange ein Tool, mit dem sich jedes Unternehmen gut einordnen kann und das dann die strategischen Optionen aufzeigt, die in Betracht kommen. Zudem stellt Mirko Lange das SCOM Framework vor, über das sich sehr strukturiert und methodisch eine sehr effektive Content Marketing Strategie erstellen lässt. Wie kein anderer verbindet Mirko Lange hier Praxis und Methodik, konkrete Beispiele und Strategie. So inspiriert er nicht nur mit erfolgreichen Cases sondern zeigt auch Ansätze, wie diese Erfolge auf das eigene Unternehmen übertragen werden können.
 
Die Inhalte im Einzelnen:
  • „Nutzen“ als zentrales Element von Content Marketing: Was ist das eigentlich?
  • Instrumentelles vs. strategisches Content Marketing
  • Die Content Marketing Maturity Matrix zur Standortbestimmung und zur Wahl der richtigen Strategie
  • Content Marketing als Bindeglied zwischen Werbeversprechen und Leistungserfüllung
  • Von der Zielgruppe zur Bedürfnisgruppe: Die Entwicklung von Personas und Customer Journeys
  • Die Core Story als zentrales Narrativ für das gesamte Content Marketing
  • Der Content Radar zur besseren Strukturierung von Nutzer-Bedürfnissen
  • Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Content Marketing Strategie: Welchen Nutzen können Sie geben?
  • Content der nichts zum Unternehmenserfolg beiträgt ist nur Poesie: Ziele richtig definieren und Conversion treiben
  • Die Redaktionsplanung als zentrales Element der Content-Strategie
  • Die 5 P als Content-Marketing Prozess: Plan, Produce, Publish, Promote und Prove
  • Content Marketing richtig einführen: Das richtige Team und die richtige Organisation
  • Content Marketing im Alltag organisieren: Prozesse und Tools

Termine & Buchung

Merken

Derzeit steht kein buchbarer Termin zur Verfügung!
Wir informieren Sie gerne, sobald ein neuer Kurstermin angeboten wird. Um die Erinnerungsfunktion nutzen zu können, loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich.

Seite 1/1
26.05.2017 (73154016)
480,00 EUR
Durchführungsgarantie
Fr 14.00-22.00
8 (Lehreinheiten) Kursdauer
Nicht buchbar
Seite 1/1

Dieser Kurs ist Bestandteil
folgender Kursreihe:


Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Christine HofbauerTelefon: 0 662 8888 453

Weitere Angebote

  • 2 LE
  • 16 LE
  • 2 LE
Zum Seitenanfang scrollen