Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Universitätslehrgang Human Resource Management MSc - 1. Semester

Arbeiten Sie in der Personaladministration oder im HR-Bereich? Haben Sie schon erkannt, dass der Wettbewerb um das geeignete Personal immer stärker wird? Möchten Sie sich weiter in diese Materie vertiefen und eine gehobene Position im Personalmanagement erreichen? In diesem Universitätslehrgang lernen Sie zusätzlich zu Ihrem praktischen Know-how, die wissenschaftlich-theoretischen Hintergründe und schließen mit dem akademischen Grad MSc ab. Verbessern Sie Ihren professionellen Einsatz und gehen Sie den nächsten Schritt auf der Karriereleiter!



 

Ihr Nutzen

Human Resource Management mit der Unternehmensstrategie zu verbinden, ist ein Ziel, welches viele Unternehmen haben. Die Resource "Mitarbeiter/in" wird für den Erfolg des Unternehmens immer entscheidender. Trends wie der demographische Wandel, andere Generationenwerte, schnellerer Wandel der Umwelt, Migration, wissensbasierter Wettbewerb, etc. zeigen, wie notwendig eine gute Personalentwicklung für das Unternehmen ist.

Ziele des Lehrgangs:
  • Sie erkennen, wie wichtig eine rechtzeitige Führungskräftequalifizierung ist, um eine Nachbesetzung freier Stellen durch eigenen Nachwuchs zu gewährleisten und erfahren, wie dieser Prozess der Qualifizierung im Unternehmen zu implementieren ist.
  • Sie wissen, wie Employer Branding funktioniert und welche entscheidenen Details dazu beitragen eine Arbeitgeber-Marke zu sein.
  • Sie erfahren, wie Sie eine Kultur schaffen können, in der die verschiedenen Generationen gut und zielgerichtet gemeinsam arbeiten können.
  • Sie wissen, wie Sie einer Ansprechperson für alle HR-Angelegenheiten auch in strategischer Hinsicht, werden. 

Inhalte

Inhalte des Lehrgangs:

1. Jahr:
  • Grundlagen des Business Management
  • Grundlagen der strategischen Unternehmensführung
  • Planungsprozesse und -instrumente
  • Strategisches Marketing
  • Strategische Planung
  • Kompetenzdiagnostik
  • Projektmanagement
  • Unternehmensdiagnose
  • Erfolgsrechnung und Kostenanalyse
  • Finanzrechnung und Liquiditätsanalyse
  • Mitarbeiterführung und -motivation
  • Team-Management und -entwicklung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
1. Fach- und Methodenkompetenz

Der Lehrgang vermittelt Ihnen betriebswirtschaftliches Wissen, das zur effektiven Führung, Gestaltung und Veränderung von Unternehmen und Organisationen erforderlich ist.

2. Sozial-kommunikative Kompetenz
Sie schärfen Ihre Diagnosefähigkeit in interpersonellen Prozessen und gewinnen mehr Sicherheit in Kommunikationssituationen. Diese Entwicklung schließt die personelle Selbstkompetenz mit ein. Sie entwickeln ein klares Rollen- und Aufgabenverständnis in den unterschiedlichen Führungsfunktionen. Eigene Verhaltensmuster werden transparent gemacht.

3. Umsetzungskompetenz
Sie setzen das Gelernte und Erfahrene in Ihrem Beruf erfolgreich um.

Lehrgangsziel:
- Sie beherrschen den Umgang mit Kennzahlen und Finanzplänen. 
- Sie setzen moderne Management-Instrumente in Ihrem Führungsalltag gezielt ein.
- Sie gewinnen Sicherheit für fordernde Kommunikationssituationen. 
- Sie wachsen in Ihrer Rolle als Human-Resource-Manager/in.
 

Der Lehrgang Business Manager MAS wird in Kooperation mit der M/O/T School of Management, Organizational Development and Technology® der Alpen-Adria Universität Klagenfurt durchgeführt. Die M/O/T® konzentriert sich auf Universitätslehrgänge mit akademischem Abschluss, internationale Managemententwicklung, Inhouse-Trainings und Einzelseminare und steht für Anwendungsorientierung und Lerntransfer.









1. Halbjahr:

Salzburg, 13.10.2017 bis 02.02.2018, Freitag, 14.30-22.00 Uhr und Sa, 9.00-17.00 Uhr
Genaue Termine auf Anfrage!

Ihre Investition: EUR 3.475,--* einschl. Arbeitsunterlagen pro Semester + € 20,-- ÖH-Gebühr

Gesamtkosten des Lehrgangs: € 13.900,--* + € 80,-- ÖH-Gebühr
(2 Jahre - 580 Lehreinheiten)
*vorbehaltlich der Genehmigung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Informationsabende:

Salzburg                   07.06.2017                Mi, 18.00 Uhr
Salzburg                   13.09.2017                Mi, 18.00 Uhr

Informationen und Anmeldung:
Für die Aufnahme ist ein persönliches Gespräch zu führen. Informieren Sie sich oder vereinbaren Sie Ihren Termin für das Aufnahmegespräch unter Tel.: (0662)8888-423 oder per E-Mail: pberanek@wifisalzburg.at.

Gerne senden wir Ihnen unverbindlich und kostenlos umfangreiches Informationsmaterial zu.

Zielgruppe

  • Berufserfahrene Mitarbeiter aus HRM- und Personalabteilungen.
  • Führungskräfte und Experten aus allen Unternehmensbereichen, die sich einen Schwerpunkt im Human Resource Management setzen wollen.
  • Unternehmer und Geschäftsführer, die HRM-Entscheidungen treffen.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene akademische Ausbildung (Bachelor-, Master- oder Diplomstudium) sowie der Nachweis über mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung oder
  • die allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) sowie der Nachweis über 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • schriftliche Bewertung und Aufnahmegespräch
Vorleistungen aus Studien, berufsbegleitenden Lehrgängen und akademischen Lehrgängen können nach § 78 UG und vorhandener Gleichwertigkeit angerechnet werden (zB WIFI-Lehrgang Human Resources Basis).

Hinweis

Vorleistungen aus Studien, berufsbegleitenden Lehrgängen und akademischen Lehrgängen können nach § 78 UG und vorhandener Gleichwertigkeit angerechnet werden (zB WIFI-Lehrgang Human Resources Basis).

Termine & Buchung

Merken
13.10.2017 - 20.01.2018 (95301017)
3.475,00 EUR + € 20,00 ÖH-Gebühr
Fr 14.30-22.00, Sa 9.00-17.00 - Genaue Termine auf Anfrage!
120 (Lehreinheiten) Kursdauer
Voraussetzungen erforderlich. Hier können Sie sich voranmelden.
Seite 1/1
07.06.2017 (95300017)
kostenlos
Mi 18.00-20.00
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
13.09.2017 (95300027)
kostenlos
Mi 18.00-20.00
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/1

Dieser Kurs ist Bestandteil
folgender Kursreihe:


Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Petra BeranekTelefon: 0 662 8888 423
Zum Seitenanfang scrollen