Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Lebensmittel- und Allergenkennzeichnung gem. Allergeninformationsverordnung

Kursbuch BB Image
© fotohansel - fotolia

Am 13. Dezember 2014 ist die EU- Verordnung Nr. 1169/2011 in Kraft getreten.
Die Kennzeichnungspflicht auf Speisekarten, somit die Allergenkennzeichnung bei ''Abgabe loser Waren', wurde damit verpflichtend.
 

Inhalte

  • In diesem Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte über deklarationspflichtige Hauptallergene (Ursache, Wirkung bei Personen, die an Unverträglichkeiten leiden) und erhalten auf verständliche Weise essentielle Informationen über den Inhalt der EU-Verordnung.
  • Auf Fragen wie: Was kommt auf uns zu?. Wie können wir den gesetzlichen Vorschriften gerecht werden? erhalten Sie klare Aussagen und verbindliche Antworten.

Hinweis:
  • Sie erhalten einen Nachweis über die Teilnahme!

Zielgruppe

  • Köche, Servicefachkräfte, F&B Manager, Hoteliers, Gastronomen und Personen, die mit Lebensmittel arbeiten.

Termine & Buchung

Merken
17.10.2017 (41538017)
50,00 EUR
Di 14.00-16.00 Uhr
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
07.11.2017 (41538067)
50,00 EUR
Di 14.00-16.00 Uhr
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
21.11.2017 (41538047)
50,00 EUR
Di 14.00-16.00 Uhr
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
05.12.2017 (41538087)
50,00 EUR
Di 14.00-16.00 Uhr
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
06.02.2018 (41538027)
50,00 EUR
Di 14.00-16.00 Uhr
2 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/2

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Daniela HoferTelefon: 0 662 8888 404
Zum Seitenanfang scrollen