Pflichten des Lehrlings und des  Ausbilders in der  Berufsausbildung:  ALLER-WELTS-Kompeten Pflichten des Lehrlings und des  Ausbilders in der  Berufsausbildung:  ALLER-WELTS-Kompeten
Pflichten des Lehrlings und des Ausbilders in der Berufsausbildung: ALLER-WELTS-Kompeten
4

Sie wollen beruflich hoch hinaus? Dann erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und holen Sie das Maximum aus Ihrer Lehrzeit heraus. Mit der WIFI-Lehrlingsakademie erweitern Sie Ihre Kompetenzen auf allen Ebenen: Hier mit einem Seminar aus der "ALLER-WELTS-Kompetenz"

2 Kurstermine
13.12.2022 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Nicht verfügbar
100,00 EUR

Di 8.00-12.00 Lehrlingsseminar
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 10910012

Di 8.00-12.00 Lehrlingsseminar
Kursdauer: 4 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 10910022

Pflichten des Lehrlings und des Ausbilders in der Berufsausbildung: ALLER-WELTS-Kompeten

Ich bin vertraut mit dem respektvollen Umgang der Privatsphäre des Arbeitgebers und umgekehrt.  Ich bin informiert über das Thema der Berufsschulpflicht und kenne die Konsequenzen, wenn ich diese verletze. Ich kenne aber auch die korrespondierenden Pflichten des Ausbildungsbetriebes mich meinem gewählten Berufsbild entsprechend auszubilden. Ich weiß über den korrekten Umgang mit den Betriebsmitteln meines Arbeitgebers Bescheid.

  • Konsequenzen der "Ehrenbeleidigung" und von "wahrheitswidrigen Behauptungen" und Verletzungen der Privatsphäre des Arbeitgebers oder sonstiger beim Ausbildungsbetrieb beschäftigter Personen 
  • Schutzpflichten des Ausbildungsbetriebes dem Lehrling gegenüber
  • Einzelfälle: "ungehöriges und schlechtes Benehmen", Tätlichkeiten, gefährliche Drohung - Schutzpflichten des Ausbildungsbetriebes
  • vorzeitige Beendigung des Lehrverhältnisses
  • Fernbleiben von der Berufsschule (ungerechtfertigt oder wegen Erkrankung - Konsequenzen), "Erfolgsverbindlichkeit" 
  • Berufsschulzeugnisvorlage, Aufforderung durch den Lehrbetrieb?
  • Betriebsmittelumgang - Beschädigung etc. von Werkstoffen des Arbeitgebers

Stellen Sie sich Ihr individuelles Seminar-Programm nach Ihren Bedürfnissen zusammen. Nach 7 erfolgreich absolvierten Seminaren erhalten Sie das WIFI-Lehrlingsdiplom.

Mag. Guido Leitgeb

Letzte Änderung: 01.03.2022