Resilienz und Agilität der Organisation  aktiv gestalten Resilienz und Agilität der Organisation  aktiv gestalten
Resilienz und Agilität der Organisation aktiv gestalten

In Zeiten gravierender Veränderungsprozesse, Umbrüche und Krisen wird die Resilienz (Widerstandsfähigkeit) und Anpassungsfähigkeit der Unternehmenskultur auf den Prüfstand gestellt.

1 Kurstermin
20.04.2023 - 21.04.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
405,00 EUR
Ansicht erweitern

Do, Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 12116022
20.10.2022 - 21.10.2022 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
405,00 EUR

Do, Fr 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 12116012

Resilienz und Agilität der Organisation aktiv gestalten

Die Teilnehmer lernen die einzelnen Wirkungsstufen von einschneidenden Veränderungsprozessen kennen und erhalten die Möglichkeit, einen praxistauglichen Resilienz- und Agilitätsfahrplan zur aktiven und präventiven Bewältigung zu erhalten.

Die zunehmende Dynamik von Märkten und Arbeitswelten beeinträchtigt in diesen volatilen Phasen traditionelle Formen und Kooperationen und bewährten Verhaltensmustern im Unternehmen. Wenn der Belastungsdruck für Führungskräfte und Mitarbeiter steigt, dann können Ängste, Konflikte, Demotivation und Frust das Betriebs- und Leistungsklima nachhaltig belasten.

Resilienz und Agilität sind daher als bestimmende Wettbewerbsfaktoren von erfolgs- und zukunftsorientierten Unternehmen zu berücksichtigen und schaffen damit die Basis für eine neue Stabilität nach der Bewältigung schwieriger Phasen.
 

  • Resilienz und agile Unternehmenskultur präventiv stärken
  • Offensiver Umgang mit Wertewandel und Veränderungsdruck
  • Konstruktive statt destruktiver Kommunikation
  • Mut und Vertrauen statt Angst und Resignation
  • Loslassen und (Ver-)Lernen als Schlüssel zum Erfolg

Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter mit Führungsverantwortung

Dr. Rudolf Schaffer, Salzburg

Letzte Änderung: 23.11.2022