Ausbildung zum Selbstverteidigungs- und  Fitnesstrainer Ausbildung zum Selbstverteidigungs- und  Fitnesstrainer
Ausbildung zum Selbstverteidigungs- und Fitnesstrainer

Dieser Lehrgang richtet sich an alle Interessierten, welche wirksame Methoden zur Gewaltprävention, Deeskalation und Selbstverteidigung erlernen und weitergeben wollen und diese Fähigkeiten mit dem Beruf des Fitnesstrainers verbinden wollen.

Anrufen
1 Kurstermin
27.10.2019 - 24.05.2020 Wochenendkurs
WIFI Salzburg
Nicht verfügbar
2.500,00 EUR

Do, Fr 15.00-21.30, Sa, So 9.00-17.00
Kursdauer: 142 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 15223029
04.10.2019 - 24.05.2020 Wochenendkurs
Eggergut
2.500,00 EUR

Do, Fr 15.00-21.30, Fr 17.00-21.30, Sa, So 9.00-17.00
Kursdauer: 142 Lehreinheiten
Stundenplan

Ebnat 3
5310 Mondsee

Kursnummer: 15223019

Ausbildung zum Selbstverteidigungs- und Fitnesstrainer

Die Synthese aus östlichen und westlichen Kampfsystemen und effektivem Fitnesstraining ermöglicht das rasche Erlernen und Umsetzen von effektiven Selbstverteidigungstechniken.

Weitere Inhalte: 
Anatomie und Physiologie, vertiefende Trainingslehre Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit, Maximalkraft, Muskelfunktions- und Ausdauertests, vertiefendes Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining, Methodik, Didaktik, Stundenbilder, Grundlagen der Ernährungslehre, Weight-Management, praktisches Kochen, Sporternährung

Mag. Benedikt Egger, Sportwissenschafter, Kampfkunsttrainer, Qi-Gong-Lehrer, med. Masseur, Kinesiologe

Letzte Änderung: 08.05.2019