Workshop - Profile für exklusive Looks Workshop - Profile für exklusive Looks
Workshop - Profile für exklusive Looks
3

In diesem Workshop schauen wir uns an, wie man LUTs erstellen und damit seine exklusiven Bildlooks entwickeln kann.

Der Kurs ist für Mitglieder mit aufrechter Gewerbeberechtigung als Berufsfotograf. Für eine Person pro Betrieb.
 

Anrufen
1 Kurstermin
31.10.2020 Wochenendkurs
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
Verfügbar
290,00 EUR
Ansicht erweitern

Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 21856010

Workshop - Profile für exklusive Looks

LUTs können in Photoshop, Premiere Pro, FinalCut und DaVinci Resolve direkt verwendet und auf jedes Pixelbild angewendet werden.

Für Lightroom Classic und Adobe Camera RAW wird gezeigt, wie man eigene Profile anlegt und erstellt. Darauf wird auch der Fokus dieses Workshops liegen
Der Vorteil von eigenen Profilen besteht darin, dass man Bildlooks auf RAW-Files im RAW-Workflow anwenden kann und somit absolute Freiheit und Flexibilität im Bildlook erhält.
Dies resultiert in einem persönlichen Bildstil der die Wiedererkennung der eigenen fotografischen Arbeit unterstreicht.

Darüber hinaus können diese LUTs auch auf Bewegtbild angewendet werden, was für Content Creation genial ist, um Fotos und Film in einem Look zu produzieren.

Neben Standard-Techniken werden wir uns auch Hacks anschauen, um beispielsweise aus Pixel-Bearbeitungsprogrammen Daten zur Profilerzeugung zu destillieren, damit man diese als Profil im RAW-Workflow verwenden kann! 

Dabei sein und mit diesem Wissen die eigene Arbeit auf ein exklusives Level heben und #besserwerden.
 

Berufsfotografen

Für Fortgschrittene

Der Kurs ist für Mitglieder mit aufrechter Gewerbeberechtigung als Berufsfotograf. Für eine Person pro Betrieb.

Letzte Änderung: 09.10.2020