Englisch A1/2 Englisch A1/2
Englisch A1/2
107

Ihre bisherigen Englischkenntnisse reichen Ihnen nicht? Wenn Sie wenig Vorwissen in Englisch mitbringen, ist dieser Sprachkurs auf dem Weg zum A1-Niveau genau der richtige für Sie!

2 Kurstermine
12.01.2023 - 23.03.2023 Abends
Präsenz
Bezirksstelle Pongau
Verfügbar
200,00 EUR
+ Go for it! A1 € 25,-
Ansicht erweitern

Do 18.00-20.30
Kursdauer: 30 Lehreinheiten
Stundenplan

Premweg 4
5600 St. Johann

Kursnummer: 61001012

Di 18.30-21.00
Kursdauer: 30 Lehreinheiten
Stundenplan

Schulstraße 14
5700 Zell am See

Kursnummer: 61001022

Englisch A1/2

Go for it! A1, units 7-12.

In diesem Kurse behandeln Sie Themen wie:

  • Auskunft geben über und erfragen von: Alltag, Lieblingsorte
  • Wohnung
  • Zeit- und Datumsangabe
  • Vergangenheit
Grammatik:
  • Fragen
  • Verneinung
  • Einführung in die simple present und simple past tense
  • short answers
Zusätzlicher Lernaufwand: mindestens 2-3 Stunden pro Woche.

Hinweis:
Der Kurs umfasst 30 Lehreinheiten (10 Termine zu 3 LE). 

Ziel: A1-Niveau.

Sie haben geringe Vorkenntnisse in Englisch (ca. 1-2 Jahre Schulenglisch).

Beurteilen Sie selbst Ihre Sprachkenntnisse unter: www.wifi.at/sprachentests, A1-Niveau.

Sie können diese Schulung auch als maßgeschneidertes Firmen-Intern-Training (FIT) buchen.
Mit FIT erhalten Sie speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsprogramme.

Sie können Themenschwerpunkte, Inhalte, Zeitpunkt und Ort des Trainings selbst definieren. Somit sparen Sie Zeit, Ressourcen und haben die Chance auf optimalen Bildungserfolg.

Klingt interessant?
Kontaktieren Sie Juliane Crotti für mehr Informationen zu Trainings, Coachings oder Workshops. 
 

WIFI Fördertipps

  • Bildungsscheck des Landes Salzburg: Ersetzt bis zu 50 % der Kurskosten (wobei Höchstbeträge festgelegt sind). Mehr Infos und Online-Förderantrag finden Sie in den Förderungsrichtlinien für den Bildungsscheck.
  • Förderung für Meister- und Befähigungsprüfungen: Zuschuss für Prüfungsgebühr (bis zu 100 %) und für Vorbereitungskurse zur Ablegung der Meister-, Werkmeister- oder Befähigungsprüfung (bis 50 % , max. 2.000 Euro)
  • Steuervorteile: Kurskosten können bei der Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten geltend gemacht werden. Infos gibt es beim Finanzamt oder bei Ihrem Steuerberater.
  • Bildungskredit: Spezielle Bildungsdarlehen decken Kosten für Aus- und Weiterbildungen. Infos erhalten Sie bei Ihrer Bank.
  • Zinsenlose Teilzahlung: Dauert der Kurs länger als zwei Monate, kann in Raten ohne Mehrkosten gezahlt werden. Infos beim WIFI Kundenservice unter 0662 8888-411.
  • Arbeitsmarktservice Salzburg: Es gibt verschiedene Leistungen durch das AMS Salzburg, wie Aus- und Weiterbildungsbeihilfen, Weiterbildungsentgelt oder Bildungsteilzeit. Infos unter 0662 8883-0.

Letzte Änderung: 06.03.2022