TCM - TUINA  AN MO-Praktiker und Therapeut der  traditionellen  chinesischen Naturheilku TCM - TUINA  AN MO-Praktiker und Therapeut der  traditionellen  chinesischen Naturheilku
TCM - TUINA AN MO-Praktiker und Therapeut der traditionellen chinesischen Naturheilku
1

Das WIFI Salzburg bietet eine dreijährige Ausbildung im Bereich der traditionellen chinesischen Medizin mit Schwerpunkt TUINA  in der Therapie und Vorsorge an. Die Ausbildung findet berufsbegleitend statt.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 425 an. Wir beraten Sie gerne!

07.10.2022 - 30.06.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
2.990,00 EUR

Fr 14.00-21.30, Fr, Sa 9.00-17.00 1. Ausbildungsjahr
Kursdauer: 176 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 72201012

TUINA AN MO-Praktiker und Therapeut | Ausbildung im WIFI Salzburg

Lernen Sie die Anwendungen und Wirkungen der traditionellen chinesischen Medizin kennen. Personen, die bereits als Masseure tätig sind, können das erworbene Wissen sofort einsetzen. Neueinsteiger sind herzlich willkommen,

Für eine selbständige Ausübung ist folgende weitere Ausbildung notwendig:

Schulmedizinische Grundlagen für TUINA Anmo Praktiker  Va: 72009012
oder als E-learning Kurs: Va: 77788012

Wenn Sie bereits einen anerkannten Gesundheitsberuf abgeschlossen haben, kann ihnen dies vollständig angerechnet werden.

Kosten/Ausbildungsjahr: EUR: 2.990,-
 
/images/Referat8/Fotolia_35391655_L.jpg


TCM Grundlagen,
Pathologien in der TCM,
 Diagnostik in der chinesischen Medizin 
Einführung in die Welt der W/O Kräuter
Nahrungsmittel aus Sicht der TCM November
Ernährung in den verschiedenen Lebensphasen
Praxis mit Supervision
TUINA in Theorie und Praxis
Rechtskunde
Dokumentation und Ethik
etc. 

Alle Interessierten.

Nach Beendigung dieser Ausbildung erfüllen Sie die Zugangsvoraussetzungen für eine Gewerbeanmeldung in der TUINA Praktik lt. BGBl. II 68/2003 und BGBl. 308/2013. 

Die Termine der zweiten Ausbildungshälfte von Jänner 2023 bis Mai 2024  Ausbildungsjahres folgen im Oktober 2021.

Voraussetzungen für die Zulassung zur kommissionellen Abschlussprüfung:

  • Positive Zwischenprüfungen
  • 50 Behandlungen unter Supervision
  • 150 protokollierte Anwendungen
Hinweis: Nach den ersten beiden Ausbildungsjahren und dem Besuch der zehn Seminare "Einführung in die Welt der chinesischen  und westlichen Kräuter" sowie dem Verfassen einer Diplomarbeit über TCM Ernährung können Sie zur Prüfung "Ernährungsberatung nach den fünf Elementen" antreten.

Alberta Sturm-Frauenschuh (Hebamme, Heilmasseurin, TCM Therapeutin), Mag. Susanne Wersching, Pharmakologin, TCM Therapeutin, Sabine Gallina, Gesundheits- und Krankenpflegerin, TUINA Therapeutin.

Letzte Änderung: 24.08.2022