Schwangerschaftsmassage und pränatale  Akupunktmassage Schwangerschaftsmassage und pränatale  Akupunktmassage
Schwangerschaftsmassage und pränatale Akupunktmassage

Das Arbeiten an Schwangeren wird grundsätzlich als Kontraindikation in der Massage kommuniziert. Doch durch den Besuch dieser Weiterbildung vertiefen Sie Ihre Kenntnisse über Schwangerschaft und Geburt in der Theorie und erlernen in weiterer Folge, durch die pränatalen Massagetechniken, professionell an Schwangeren zu praktizieren.

1 Kurstermin
02.06.2023 - 03.06.2023 Am Wochenende
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
200,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 16.00-21.00, Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 12 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 75033012

Schwangerschaftsmassage und pränatale Akupunktmassage

Vertiefung der Akupunkturmassage zur Linderung von ganzheitlichen Schwangerschaftskomplikationen, z.B: Übelkeit und Erbrechen. Sie erhalten als Therapeut das Know How werdende Mütter im Zuge der APM optimal auf die natürliche Geburt vorzubereiten. Wenn Sie bereits eine Ausbildung in diesem Bereich APM, TCM und pränatale Massagetechniken haben, bietet Ihnen dieser Lehrgang die Möglichkeit, Ihr vorhandenes Wissen, speziell auf die Zeit der Schwangerschaft zu vertiefen.

·         Schwangerschaft und Geburt in Theorie
·         Häufigste Schwangerschaftskomplikationen in der Theorie
·         Pränatale Massagetechniken
·         Schwangerschaft und Geburt im Zuge der APM
·         Ohrakupressur in der Schwangerschaft

·         Staatlich geprüfte Medizinische Masseure und Heilmasseure, lt. MMHmG
·         Staatlich geprüfte gewerbliche Masseure mit Berufserfahrung
·         Physiotherapeuten
·         Hebammen
·         DGKS
·         Ärzte & Ärztinnen

Der Kurs endet mit einer praktischen Abschlussprüfung an Hand eines Fallbeispiels im Rahmen der Ausbildung. Um zur Abschlussprüfung zugelassen zu werden, muss die Anwesenheitspflicht erfüllt sein. Nach Abschluss dieses Kurses erhalten Sie ein Qualifikationsnachweis, um eigenständig an Schwangeren zu praktizieren.

Letzte Änderung: 03.10.2022