Pflichtschulabschluss nachholen -  Hauptschulabschluss Pflichtschulabschluss nachholen -  Hauptschulabschluss
Pflichtschulabschluss nachholen - Hauptschulabschluss
11

Es gibt viele Gründe, warum jemand die Schule noch nicht abgeschlossen hat. Wir geben Ihnen gute Gründe, warum Sie gerade jetzt Ihren Abschluss machen sollten.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 417 an. Wir beraten Sie gerne!

20.09.2021 - 23.06.2022 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
kostenlos

Mo, Di, Do, Fr 14.00-18.00, Mi 17.00-21.00
Kursdauer: 680 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 96001011

Pflichtschulabschluss nachholen - Hauptschulabschluss

  • Finden Sie leichter einen Job, der zu Ihnen passt
  • Erweitern Sie Ihr Wissen
  • Besuchen Sie eine höhere Schule
  • Ermöglichen Sie sich Aus- und Weiterbildungen

Das Beste: Es kostet nichts. Und nach einem Jahr halten Sie Ihren Abschluss in der Hand.

Der Pflichtschul-Abschluss besteht aus 4 Hauptfächern und 2 Nebenfächern.

Hauptfächer:

  • Deutsch - Kommunikation und Gesellschaft (Fächerbündel)
  • Mathematik
  • Englisch - Globalität und Transkulturalität (Fächerbündel)
  • Berufsorientierung
Nebenfächer:
  • Gesundheit und Soziales
  • Natur und Technik

So kommen Sie zu Ihrem Abschluss

Bis auf Deutsch legen Sie alle Prüfungen bei Ihrem Trainer am WIFI ab. Die Deutsch-Prüfung findet an unserer Partnerschule statt.

Deutsch B1 Niveau ist erforderlich

Sie besitzen bereits ein Zeugnis? Zum Beispiel von der 4. Klasse Hauptschule, der neuen Mittelschule oder von einem Gymnasium? Gut! Denn dann rechnen wir Ihnen alle positiven Fächer an. Sie müssen nur die fehlenden Fächer nachholen.

Wichtig: Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein, bevor Sie zur ersten Prüfung antreten können.

Der Lehrgang und alle Unterlagen sind kostenlos. Sie werden zur Gänze von Bund und Land Salzburg übernommen.

Letzte Änderung: 17.09.2021