Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der WIFI Salzburg Webseite einverstanden sind.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie
  •   WIFI-Kursangebot  
  •  
  •  
  •   Merkliste  

    Merklisten-Funktion nicht freigeschalten!
    Um die Merkliste verwenden zu können,
    müssen Sie sich registrieren/einloggen.

  •  
  • 0 Warenkorb  

    Hinweis: Sie haben noch keine Kurse zur Buchung vorgemerkt!

Buchhaltung I (für Anfänger)

172 Bewertungen

Empfehlungsrate von Absolventen:
Ja, ich werde diese Veranstaltung weiterempfehlen!

  95 % bis 100 % 5 Sterne  
  90 % bis 94 % 4,5 Sterne  
  80 % bis 89 % 4 Sterne  
  70 % bis 79 % 3,5 Sterne  
  60 % bis 69 % 3 Sterne  
  50 % bis 59 % 2,5 Sterne  
  40 % bis 49 % 2 Sterne  
  30 % bis 39 % 1 Sterne  
  0 % bis 29 % 0 Sterne  
Kursbuch BB Image

Wissen Sie, ab wann Sie buchhaltungspflichtig sind? Oder wofür es einen Eigenverbrauch gibt? Kennen Sie den Unterschied zwischen Umsatz und Gewinn? Was für viele wie eine Fremdsprache klingt, wird in diesem Kurs praxisnah erklärt.




 

© imageteam - Fotolia.com

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen das Prinzip Buchhaltung und sind mit den grundlegenden Inhalten vertraut
  • Sie kennen die wichtigsten Stolpersteine und vermeiden klassische Fehler
  • Sie verstehen die „Fachsprache Buchhaltung“ und können einfache Geschäftsfälle selbstständig erledigen

Übrigens: Am Ende der Ausbildung arbeiten Sie mit einer Übungsfirma und verbuchen dort Belege. Dadurch stellen wir sicher, dass Sie Ihr theoretisches Wissen auch praktisch anwenden können.

Inhalte

  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Vorschriften zur Buchhaltung 
  • Organisation der Buchhaltung 
  • Einführung in die doppelte Buchhaltung 
  • Grundlagen der Umsatzsteuer 
  • einfache Buchungen (Bank, Kassa, Ein- und Ausgangsrechnung) 
  • Warenverkehr
  • Führen eines Kassabuchs

Sie verstehen die Systematik der Buchhaltung und können alle laufenden Geschäftsfälle verbuchen. Sie können selbstständig das Belegwesen organisieren und wissen, mit welchen Behörden Sie in der Buchhaltung zu tun haben werden. Sie eignen sich Grundkenntnisse der Umsatzsteuer an, können ein Kassabuch selbstständig führen und erkennen eine ordnungsgemäße Rechnung. Anhand von praktischen (Beleg-)Beispielen festigen Sie Ihr Können.

Zielgruppe

Vom Quereinsteiger bis zum Unternehmer, vom alten Hasen bis zum frischen Schulabgänger: Diese Ausbildung ermöglicht einfach jedem einen gelungenen Einstieg in das Thema Buchhaltung.

Voraussetzungen

Es gibt keine Voraussetzungen - außer dass Sie eine große Portion Interesse am Thema Buchhaltung mitbringen. Eine erste Orientierungshilfe bietet Ihnen unser Kompetenzrahmen. Oder machen Sie den Online-Selbsttest: Einfach unter www.wifisalzburg.at im Suchfenster den Begriff „Buchhaltung 1“ eingeben oder Sie klicken hier: Zum Selbsttest.

Hinweis

Am Ende des Kurses gibt es eine schriftliche Prüfung, die Sie freiwillig absolvieren können. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein WIFI Zeugnis. Bitte beachten Sie: Dieses Zeugnis ist - gemeinsam mit dem Zeugnis Buchhaltung 2 - die Voraussetzung für das Diplom „Buchhalter Assistent“.

Multimedia

Termine & Buchung

Merken
12.09.2017 - 02.11.2017 (13001017)
450,00 EUR
Di, Do 18.00-22.00
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
19.09.2017 - 09.11.2017 (13001107)
450,00 EUR
Di, Do 18.00-22.00
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
20.09.2017 - 13.11.2017 (13001097)
450,00 EUR
Mo, Mi 18.00-22.00
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
26.09.2017 - 16.11.2017 (13001077)
450,00 EUR
Di, Do 18.00-22.00
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
16.10.2017 - 15.01.2018 (13001087)
450,00 EUR
Mo 13.00-18.00
60 (Lehreinheiten) Kursdauer
Seite 1/2

Sie haben Fragen?

Kursbuch Kontakt
Anita UnterrainerTelefon: 0 662 8888 401

Weitere Angebote

  • 60 LE
Zum Seitenanfang scrollen