Tätowieren Tätowieren
Tätowieren

Tattoos erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit. War es früher ein Zeichen der Zugehörigkeit zu bestimmten Gruppen, so sind diese Kunstwerke mittlerweile in allen Schichten der Gesellschaft etabliert. Seit 2003 sind die Ausbildungen für Tätowierer und Piercer gesetzlich geregelt. Die Inhalte des Lehrgangs sind an dieses Bundesgesetz angepasst, die Praxiseinheiten erfüllen die gesetzliche Vorgabe zu 100%.

Tätowierer Ausbildung: Tätowieren lernen

Inhalte

  • Sterilisation und Desinfektion
  • Kundenberatung
  • Schatten
  • Perspektiven, Zeichnen
  • Vorbereitung des Arbeitsplatzes
  • Hygienekette
  • Blutstillung
  • Training an Kunst- und Schweinehäuten.
 

Schulmedizinische Grundlagen für Permanent Make-Up, Piercer und Tätowierer

Absolvieren Sie vorab die gesetzlich vorgeschriebenen schulmedizinischen Grundlagen für die Ausbildungen Permanent Make-up, Tätowierer, Piercer und alle eingeschränkten Gewerbe der Kosmetik.

Letzte Änderung: 29.06.2021

Filter setzen
bis