Hintergrundgrafik
Gesundheits- und Fitnesstrainer
322

Sie lieben Bewegung und Sport und arbeiten gerne mit Menschen? Dann machen Sie Ihr Hobby zum Beruf. Wir haben die richtige Ausbildung dazu.

Ausbildung zum Fitnesstrainer
Beschreibung

Werden Sie zum Spezialisten für gesunde Bewegung, einen gesunden Rücken und gesunde Ernährung!

Gesundheit und Fitness werden immer wichtigere Berufsfelder - z.B. in Hotels oder Reha-Einrichtungen. Speziell ausgebildete Gesundheits- und Fitnesstrainer/innen kennen Techniken aus den Bereichen Bewegung, Entspannung, Ernährung und berufsspezifische Grundlagen.
Die Ausbildung richtet sich an Neueinsteiger/innen genauso wie an Fachpersonal aus den Bereichen Kosmetik, Massage, Tourismus, Therapie und Gesundheitsförderung.

Mit Ihrem WIFI-Zeugnis qualifizieren Sie sich für Tourismus (mit Wellness-Spezialisierung), Fitnesseinrichtungen, betriebliche Gesundheitsförderung, Kuranstalten, Thermen und Freizeitrichtungen.

Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Ärztliches Attest über eine normale geistige und körperliche Belastbarkeit
  • Besuch des Informationsabends oder ein Aufnahmegespräch

Zielgruppe

Interessierte, die bereits im Gesundheitsbereich arbeiten (Fitnesstrainer, Wellness Coaches, Masseure, Bewegungstrainer)
Pädagogen, Interessierte, die ihr Hobby zum Beruf oder Nebenberuf machen wollen, Sport- und bewegungsinteressierte Studenten, die sich neben dem Studium eine Einkommensquelle eröffnen möchten, Unternehmer in Freizeit- und Wellnessbetrieben, die Mitarbeitern eine Zusatzqualifikation und ihren Kunden ein erweitertes Angebot ermöglichen wollen.

Ein Auszug aus dem Kursprogramm

  • Grundlehrgang Bewegung und Sport
  • Diplomierter Gesundheitstrainer
  • Diplomierter Fitnesstrainer
  • Diplomierter Personal-Fitnesstrainer
  • Diplomierter Master Fitnesstrainer
  • Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung Fitnessbetreuer
  • Diplomierter Rücken- und Beckenbodentrainer
  • Diplomierter Mental- und Entspannungstrainer
  • Qi Gong und Taijiquan Kursleiter
  • Kursleiter Selbstverteidigung
  • Diplomierter Fitness- und Selbstverteidigungstrainer
  • Diplomierter Kindergesundheitstrainer

Seminarleiter

Mag. Benedikt Egger
Sportwissenschaftler, Selbstverteidigungstrainer (6. Dan Judo, 1. Dan Ju Jitsu, weitere Graduierungen in Stock- und Messerkampf, Kobudo und Panantukan), Qi Gong und Taijiquan Lehrer, Mentaltrainer. www.diestarkmacher.at
(Kursleitung: Fitnesstrainer, Personal Fitnesstrainer, Master Fitnesstrainer, Qi Gon und Taijiquan Kursleiter, Lehrgang Bewegung und Sport, Fitness- und Selbstverteidigungstrainer, Kursleiter Selbstverteidigung, Rücken- und Beckenbodentrainer)
Mag. Claudia Egger, MSc
Sportwissenschaftlerin, Psychotherapeutin (IT), systemische Sozialmanagerin, Mentalcoach. www.eggergut.at
(Kursleitung: Mental- und Entspannungstrainer)

Letzte Änderung: 04.05.2021

Filter setzen closed icon