Restaurantfachkraft Restaurantfachkraft
Restaurantfachkraft
599

Restaurantfachkraft - Vom Lehrling zum Meister
Der Restaurantleiter braucht ein Höchstmaß an Dienstleistungsorientierung. Notwendig zur erfolgreichen Ausübung des Berufs ist ein extrem hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und sozialer Kompetenz. Dazu gehören Sprachfertigkeit, Offenheit, Freude am Umgang mit Menschen u.ä.m.


 

Restaurantfachkraft | WIFI Salzburg

Wichtige weitere berufliche Erfordernisse sind Stressresistenz, Pünktlichkeit und Genauigkeit, ein hohes Maß an Flexibilität sowie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten. Obligatorische Anforderungen sind auch Fremdsprachenkompetenz, Internationalität und Interkulturalität. Weitere Anforderungen betreffen Kenntnisse in allgemeiner EDV und Spezialprogrammen (Bestellung, Lagerverwaltung, Distribution, Logistik).

Mit dem modernen Gastronomiezentrum und erfahrenen und praxisorientierten Trainern sowie einen vielfältigem Aus- und Weiterbildungsprogramm eröffnet Ihnen unser Kursprogramm zahlreiche neue Möglichkeiten.

Wir beraten Sie gerne!


 

Ursula Winter Dipl. FW
WIFI Salzburg Produktmanagerin
T +43 (0)662 8888 - 421
uwinter@wifisalzburg.at
Magdalena Burgstaller
Assistentin
T 0662 8888-403
mburgstaller@wifisalzburg.at
Manuela Kunesch
Assistentin
T 0662 8888-404
mkunesch@wifisalzburg.at

Wirtschaftskammer Salzburg - Sparte Tourismus


 

Dr. Reinhold Hauk
Spartengeschäftsführer
T  +43 662 88 88 249
rhauk@wks.at
Mag. Priska Pallauf-Lorenzoni
Fachgruppengeschäftsführerin Gastronomie
T +43 662 88 88 - 246
ppallauf@wks.at

Zur Fachgruppe Gastronomie

Lehrlingsstelle und Meisterprüfungsstelle


 

Petra Waltenspiel
Lehrlingsstelle
T +43 662 8888 377
pwaltenspiel@wks.at
Nadine Schädl
Meisterprüfungsstelle
T +43 662 8888 272
nschaedl@wks.at

Letzte Änderung: 26.07.2019

Filter setzen
bis