Bau, Baunebengewerbe Bau, Baunebengewerbe
Bau, Baunebengewerbe
38

Die Digitalisierung hält auch am Bau ihren Einzug. Mit „Building Information Modelling“ (BIM) werden sowohl neue, als auch alte Objekte als virtuelles 3D-Modell erfasst und so visualisiert.

Bau Gewerbe & Nebengewerbe Ausbildung

Lehrgang „Digitaler BIM-Practitioner“

Im Lehrgang „Digitaler BIM-Practitioner“ wird fundiertes theoretisches Know-how mit der Praxis im Hochbau verbunden. Neben allem Wissenswerten im Bereich CAD, werden auch die Themen Datenaustausch, Auftraggeberinformationsanforderungen, Virtual Reality, Punktwolken, Normen, Gebäudevermessung und vieles mehr thematisiert.
 
Sie erwartet ein motiviertes Team hochkarätiger Vortragender. Zum Abschluss des Lehrganges wird eine praktische Abschlussarbeit ausgearbeitet, die bei positivem Abschluss zum Zertifikat „Digitaler BIM-Practitioner“ führt.
Im Anschluss des Lehrganges zählen Sie zu einer gut ausgebildeten Fachkraft mit fundiertem Know-how im Hochbau und können so große BIM-Projekte umsetzen.
  

Zielgruppe

Sie arbeiten in den Bereichen Planung, im Bau oder Baunebengewerbe, oder im Facility Management/Haustechnik und bringen zumindest zwei Jahre Berufserfahrung mit? Dann ist dieser Kurs der richtige für Sie.

Letzte Änderung: 16.02.2022

Filter setzen
bis