Backgroundimage
Online Recruiting Ausbildung: Diplomlehrgang zum Performance Recruiter

Bis vor ein paar Jahren konnten Bewerbungen körbeweise gesammelt werden, das Zurücksenden der Unterlagen nahm viel Zeit in Anspruch. Bewerbungen erfolgen heutzutage fast nur noch digital, viele Betriebe kämpfen überhaupt noch Bewerbungen zu erhalten. Umso wichtiger ist es, mit dem geeigneten Social Media Recruiting die Aufmerksamkeit passender Bewerber zu erhalten.
In diesem Onlinelehrgang erfahren Sie, welche Kanäle, Werkzeuge, Communities für Sie geeignet sind und was beim Aufbau einer Online-Bewerberkampagne zu berücksichtigen ist.

Diplom

2.505,- EUR

Ein Start ist ab 20.2.2023 ,wöchentlich mö,glich!

Jetzt Wunschtermin vereinbaren

Online Recruiting Ausbildung: Diplomlehrgang zum Performance Recruiter
INHALTSVERZEICHNIS
  1. Ihr Nutzen
  2. Inhalte
  3. Zielgruppe
  4. Downloads
Ihr Nutzen

In diesem Online Diplomlehrgang lernen Sie flexible Lösungen für Ihr Recruiting zu generieren, indem Sie sich die Power der sozialen Medien gezielt zu Nutzen machen.
Dabei steht die Kampagnensteuerung und das Bewerberquiz im Fokus des Kurses und Sie lernen, wie mithilfe dieser Elemente eine ganzheitliche Lösung für unkomplizierte Bewerberprozesse möglich ist.

Inhalte

Ablauf des Online-Diplomlehrgangs
Der Online Diplomlehrgang Performance Recruiter kann berufsbegleitende absolviert werden und dauert 12 Wochen. Mit den Lernunterlagen und den Online-Vorlesungen haben Sie beste Vorausetzungen die Techniken des Performance Recrutings zu erlernen. Ein intensiver Austausch mit Dozenten und Teilnehmern ist durch den StartIQ Online Campus und eine Facebook Gruppe möglich.

Studienbriefe:
Die Basis für die Performance Recruiting Ausbildung bilden die Studienbriefe zu den einzelnen Lernmodulen, welche Ihnen zu Beginn der Ausbildung zugesandt werden. Die Studienbriefe enthalten alle theoretischen Grundlagen für den Lernprozess rund um das Performance Recruiting. Die Inhalte der Studienbriefe sind zudem auf der Lernplattform hinterlegt, für die Sie zum Studienstart personalisierte Zugangsdaten erhalten. Gleichzeitig finden sich hier fachbezogene Verständnisfragen sowie ein Lexikon mit allen relevanten Fachbegriffen zum Recruting, die für Ihre Weiterbildung wichtig sind.

Online-Vorlesungen:
Erstes theoretisches Grundwissen zu Performance Recruiting eignen Sie sich mit den Studienbriefen an. Einmal wöchentlich können Sie Online-Vorlesungen nutzen, die den Lernstoff mit Praxiswissen verknüpfen. So wird eine optimale Mischung aus theoretischem Wissen und praktischen Skills erreicht. Jede Vorlesung wird für Sie aufgezeichnet und im Anschluss online zur Verfügung stellt, so können Sie Ihre Ausbildung zum Performance Recruiter zeitlich flexibel organisieren.

Dozentensprechstunden:
Nach jedem abgeschlossenen Themenkomplex folgt eine Dozentensprechstunde die Ihnen die Möglichkeit bietet praxisbezogene Fragestellungen zu besprechen. So werden die Lerninhalte weiter gefestigt.
Hier ein Überblick der Dozenten

Online-Workshops:
Ein wichtiger Baustein der Performance Recruiter Ausbildung ist ein eintägiger Workshop der auch online abgehalten wird. Hier werden die Lerninhalte mit Praxisbeispielen verknüpft und der starke Praxisbezug dieses Lehrgangs wird weiter ausgebaut.

Praxisbezogene Hausaufgaben:
Als angehender Performance Recruiter wollen Sie sicherstellen, dass Ihr Lernfortschritt im Rahmen der Ausbildung optimal verläuft. Dafür erhalten Sie praxisbezogene Hausaufgaben. Die ausgearbeiteten Aufgabenstellungen werden durch Ihren Dozenten korrigiert und mit einer Facheinschätzung an Sie retourniert. Durch die Hausaufgaben und deren Auswertung können Sie Ihre Fortschritte fortlaufend überprüfen.

Ihre Kursinhalte:
Modul 1 - Die Basis für ein starkes Performance Recruiting schaffen

  • Warum Performance Recruiting
  • Performance Recruiting vs. klassisches Recruiting
  • Fundamentale Regeln des Performance Recruiting
  • Zielgruppe
  • Performance Recruiting Funnel
  • AIDA-Prinzip
  • Aufbau einer Performance Recruiting Kampagne
  • Zapier
  • Calendly
Modul 2 - Die passenden Zielkandidaten für erfolgreiche Kampagnen finden:
  • Einstieg in Facebook, Linkedin, Instragram
  • Erstellung einer Facebook-Unternehmensseite
  • Erstellung eines Instagram-Profils
  • Facebook Business Manager
  • Werbeanzeigenmanager
  • Facebook Pixel
  • Nutzen für Performance Recruiting
  • Aufbau einer Community
  • Targetieren auf Facebook und Instagram
  • Arten der Targetierung
  • Grundstruktur einer Werbeanzeige AGG-konform targetieren
  • Erstellung einer Linkedin-Unternehmensseite
  • Targetieren auf Linkedin
Modul 3 - Optimierungswege finden und Erfolge messen:
  • Veröffentlichen eines Funnels
  • Erzielen von Conversions
  • Erfolgsmessung und Optimierung von Kampagnen Kennzahlen
  • Retargeting
  • Variation und Testing zur Verbesserung von Kampagnen
  • Facebook Lead Ads
  • Facebook-Jobbörse
  • SEO-Optimierung
Hier finden Sie das Informationsblatt

Kursstart: Ein Start ist ab 07.11.2022 jeden Montag möglich
Kursdauer: 12 Wochen (20 h wöchentlich)
Kursort: Online / Online Vorlesungen
Kosten: € 2505,- (Monatliche Teilzahlung über Kurszeitraum möglich)

Abschluss des Online Diplomlehrgangs
Sie schließen den Diplomlehrgang Performance Recruiter mit einem Abschlusstest ab. Der Abschlusstest findet in Form eines Onlinetests (Dauer: 60 Minuten) über ein eigens eingerichtetes Onlineportal statt.
Zielgruppe

Personen mit Erfahrung aus dem Personalmanagement, HR und Recruiting.

Letzte Änderung: 06.09.2023

Filter setzen closed icon