CranioSacral  Dynamics© CranioSacral  Dynamics©
CranioSacral Dynamics©
10

Sie suchen ein berufliches Standbein oder eine zusätzliche Behandlungsform? Sie möchten Menschen auf ihrem Weg zur Gesundheit begleiten und unterstützen? Oder sich selbst tiefer spüren, wahrnehmen und dadurch besser kennenlernen? Dann sind Sie hier vielleicht genau richtig. 

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 422 an. Wir beraten Sie gerne!

03.11.2022 - 13.05.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
3.325,00 EUR

Do 13.00-17.00, Fr, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 160 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 10334012

CranioSacral Dynamics©

Die Craniosacral Dynamics® (CSD®) - Ausbildung wurde als Baukastensystem entwickelt. Dadurch wird es möglich, dass neben medizinisch ausgebildeten Therapeuten auch medizinische Laien in die craniosacrale Körperarbeit einsteigen können. Im CranioSacral Dynamics® Grundkurs vermitteln wir Ihnen fundiertes anatomisches und physiologisches Wissen über das craniosacrale System, sowie Grifftechniken zur Aktivierung und Ausbalancierung. Nach dem Abschluss des Grundkurses können Sie auf Basis des Energetikergewerbes bereits selbstständig arbeiten.

Im CranioSacral Dynamics® - Grundkurs vermitteln wir Ihnen fundiertes anatomisches und physiologisches Wissen über das craniosacrale System, sowie Grifftechniken zur Aktivierung und Ausbalancierung. Nach dem Abschluss des Grundkurses können Sie auf Basis des Energetikergewerbes bereits selbstständig arbeiten.

Modul 1
Grundlagen der Cranioarbeit - Berührung als Intervention - Das Craniosacrale System

Modul 2
Zentrierung - Der Craniorhythmus - Stille und Stillpoints - Nähe und Distanz 
Faszien allgemein - Befund und Dokumentation 1

Modul 3
Faszientechniken - Faszien speziell: Becken, Zwerchfell, obere Thoraxapertur - Ressourcen und Ressourcenanker – Werte

Modul 4
Transversale Faszien in Verbindung mit dem Craniosacralen System: Hyoid, OAA-Gebiet, Gehirnmembranen - Achtsamkeit im Umgang mit Klienten

Modul 5
Der Schädel in Theorie und Praxis - Foramen jugulare - Hirnnerven 1

Modul 6
Schädeldysfunktionen - Hirnnerven 2 - Befund und Dokumentation 2 – Rechtsgrundlagen und Ethik

Modul 7
Fasziale Ketten - Zusammenhänge auf verschiedenen Körperebenen - Gesamtwiederholung
 

Abschluss:
Für einen erfolgreichen Abschluss des CranioSacral Dynamics® - Grundkurses müssen
zusätzlich 2 Feedbacksitzungen, 3 Selbsterfahrungssitzungen und eine Hausarbeit während
des Lehrgangs durchgeführt werden. Diese Sitzungen sind separat zu zahlen.
Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein WIFI-Bestätigung.

Zusätzliche Kosten:
2 Feedbacksitzungen á € 100,00
3 Selbsterfahrungssitzungen á € 85,00

Anatomie, Physiologie und Pathologie sind die wichtigen Wissensbestandteile, um den Körper des Menschen zu verstehen. Es liegt in der Verantwortung eines jeden Einzelnen, sich Kenntnisse über den menschlichen Körper anzueignen und dadurch ein für sich und seine Klienten sicheres, verantwortungsbewusstes Umfeld zu schaffen.

Der Online-Kurs "Basis Medizinisches Grundwissen" vermittelt Ihnen fundierte Grundlagen und folgt dabei didaktisch der Technik des limbischen Lernens. https://www.wifisalzburg.at/suche?searchterm=77788019
 

Energetiker, Osteopathen, Physiotherapeuten, Masseure, Hebammen, Logopäden, Ergotherapeuten, Krankenschwestern, Ärzte und alle Interessierten.

Basis-Medizinisches Grundwissen (kann zeitgleich mit dem Grundkurs erfolgen) oder abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Gesundheitsberuf.
Auf Wunsch wird im Anschluss ein Craniosacral Dynamics®-Kinderkurs angeboten!

ICSA - INTERNATIONALE CRANIOSACRAL AKADEMIE. Diese bietet ein attraktives und vielseitiges Ausbildungsprogramm im Bereich der Erwachsenenbildung vom Grundkurs für Einsteiger bis zum Abschluss für anerkannte und zertifizierte CranioSacral Dynamics® Practitioner und Master. Zusätzlich hat sich die ICSA auf die Ausbildung zum Kinder-Practitioner und Master spezialisiert und feiert seit vielen Jahren europaweit große Erfolge.

Die Kurse bieten eine fundierte Aus- und Weiterbildung auf einem der zukunftsträchtigsten Felder der alternativen Medizin. Das Dozententeam bildet sich ständig auf weiten Gebieten der Forschung und Alternativen Medizin, sowie in den neuesten Craniotechniken fort. Das Ausbildungskonzept wird somit auf dem neuesten Stand der Wissenschaft gehalten und dynamisch stetig weiterentwickelt.

Mit dem anerkannten Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage, hochwertige craniosacrale Leistungen zu erbringen. Im zunehmenden Wettbewerb am Gesundheitsmarkt sichern Sie sich dadurch wichtige Vorteile und nachhaltigen Erfolg.

Inge Schmuck ist Haupttrainerin und zuständig für die Entwicklung der Ausbildungsinhalte und die Zusammenarbeit des Trainerteams.
Ausbildungen:
Staatlich gepr. Physiotherapeutin
Kinderfachtherapeutin (Bobath) seit 1978
Visceralausbildung bei D. Pratt und J. Barral
Ausbildung für Somato-Experiencing bei Peter Levin (Traumatherapie)
Ausbildung zur Osteopathin und Kinderosteopathin
 
Fortbildungen u.a.:
seit den 90er Jahren strukturelle und biodynamische Craniosacraltherapie
Embryologie bei Jaap van der Wal
Schwangerschaft und Geburtstraumen bei Terence Dowling
Osteopathie bei Frühgeborenen bei Viola Fryman
Osteopathie in der Gynäkologie bei Renzo Molinari
LENA Trainerin am Wifi Salzburg
 
Aktivitäten:
Mitbegründerin des deutschen, des österreichischen und des europäischen Craniosacralverbandes
Aktiv im Vorstand des österreichischen Cranio Dachverbandes
Aktiv im europäischen Cranionetzwerk (ECSAN)
Dozentin für Craniosacraltherapie an verschiedenen Institutionen
Eigene Praxen in Jetzendorf bei München und in Ingolstadt
Gründerin und Schulleitung der ICSA

Letzte Änderung: 18.03.2020