CSR und  Nachhaltigkeitsmanagement  Diplomlehrgang  CSR und  Nachhaltigkeitsmanagement  Diplomlehrgang
CSR und Nachhaltigkeitsmanagement Diplomlehrgang

Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) sind das Gebot der Stunde. Wer jetzt nicht reagiert und sein Unternehmen in ein nachhaltiges Unternehmen transferiert, läuft Gefahr durch die zu erwartenden Bestimmungen und Restriktionen handlungsunfähig zu werden. In diesem Lehrgang erfahren Sie, wie Sie das Mindset Ihres Unternehmens gestalten und Prozesse aufbauen können um CSR und Nachhaltigkeit in die DNA Ihrer Organisation zu implementieren. Machen Sie sich fit für die Zukunft!

1 Kurstermin
24.02.2023 - 12.05.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
2.050,00 EUR
Ansicht erweitern

24.02.-10.03. und 14.04.-28.04. und 12.05.2022, Fr, 9-17 Uhr
Kursdauer: 56 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 11053022
30.09.2022 - 02.12.2022 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
2.050,00 EUR

30.09.-14.10.22 und 11.11.-02.12.22, Freitag, 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 56 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 11053012

CSR und Nachhaltigkeitsmanagement Diplomlehrgang

Sie erfahren anhand praktischer Beispiele, welche Schritte Sie für die Erstellung eines Nachhaltigkeitskonzepts benötigen und erstellen Ihr individuelles Konzept, das sofort im Unternehmen umsetzbar ist. 

Allgemeines zu CSR und Nachhaltigkeit: 

  • Was bedeutet Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility?
  • Nachhaltigkeit und ökonomischer Erfolg sind kein Widerspruch
  • Gesetze, Sanktionen und Förderungen
  • Nachhaltigkeitsselbsttest - wie nachhaltig ist mein Unternehmen?
  • Umsetzungsbeispiele bekannter Unternehmen
Ökologie - Ökonomie - Soziales:
  • Kreislaufwirtschaft - Circular Economy
  • Das 3-Säulen-Modell: Ökologie - Ökonomie - Soziales
  • Die neue Säule Unternehmenskultur
  • Standards, Zertifizierungen und Nachhaltigkeitsberichterstattung (GRI, EMAS, ISO, ...)
  • Gemeinwohlökonomie
  • UN-Global Compact- Nachhaltigkeitsziele
Implementierung einer CSR-Strategie in kleinen und mittleren Unternehmen:
  • CSR in kleinen Unternehmen
  • Chancen und Risken von CSR
  • Branchendifferenzierung
  • Digitale Nachhaltigkeit
  • Implementierung einer CSR-Strategie in 7 Schritten
  • Konkrete Maßnahmen
  • Stakeholderanalyse
  • Analyse, Strategie und Umsetzung in allen Unternehmensbereichen: Unternehmensführung, Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Wettbewerb, finanzielle Stakeholder, Umwelt, Gemeinden und Zivilgesellschaft
Kommunikation von CSR:
  • CSR-Kommunikation als zentraler Punkt der CSR-Strategie
  • Grundlagen der Nachhaltigkeitskommunikation
  • Vom Greenwashing zur echten CSR-Strategie
  • Zielgruppe LOHAS
  • Interne und externe Nachhaltigkeitskommunikation
  • Die wichtigsten CSR-Kommunikationskanäle online und offline
  • Gütesiegel
Abschluss:
  • Ausarbeitung eines individuellen CSR-Konzepts für die Umsetzung im Unternehmen
  • Präsentation und Bewertung des Konzepts
  • Sie erhalten ein Zeugnis und Diplom "Lehrgang CSR und Nachhaltigkeitsmanagement".

Unternehmer, leitende Personen, Führungskräfte. Alle, die daran interessiert sind, CSR und Nachhaltigkeit im Unternehmen zu implementieren. Speziell für kleine und mittlere Unternehmen. 

Diese Veranstaltung ist auf die Fortbildungsverpflichtung für Wirtschaftstreuhänder gemäß § 71 Abs. 3 WTBG anrechenbar!

Jasmin Ebner MSc, Salzburg

Letzte Änderung: 31.07.2022