Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene) Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene)
Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene)
538

Von „A“ wie Abschreibung bis „Z“ wie Zahlungsverzug: In diesem Kurs erweitern Sie Ihre Fachsprache und vertiefen die Kenntnisse aus Buchhaltung 1. Außerdem lernen Sie viele Besonderheiten des Rechnungswesens kennen.

8 Kurstermine
10.01.2023 - 09.03.2023 Abends
Live Online
ONLINE
Durchführungsgarantie
Warteliste
530,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Do 18.00-22.00 Uhr, 1. Kursabend + Prüfung in Präsenz im WIFI Salzburg Stadt, Kamera + Mikrofon notwendig
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Kursnummer: 13002032

Di, Do 18.00-22.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Premweg 4
5600 St. Johann

Kursnummer: 13002082

Sa 8.00-13.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 13002042

Mo, Mi 18.00-22.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Friedhofstraße 6
5580 Tamsweg

Kursnummer: 13002092

Mo, Mi 18.00-22.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Schulstraße 14
5700 Zell am See

Kursnummer: 13002102
13.09.2022 - 03.11.2022 Abends
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
530,00 EUR

Di, Do 18.00-22.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 13002012

Mo, Mi 18.00-22.00 + Do, 17.11.22
Kursdauer: 60 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 13002022

Buchhaltung 2 (für Fortgeschrittene)

  • Sie verstehen das Prinzip der doppelten Buchhaltung und sind mit Spezialfällen vertraut
  • Sie können alle laufenden Geschäftsfälle verbuchen und den Monatsabschluss erstellen
  • Sie erkennen Probleme und können diese mit Fachexperten lösen

Und: Sie erhalten bei positivem Abschluss das Diplom „Buchhaltungs-Assistenz“, sofern Sie das WIFI Zeugnis Buchhaltung 1 und den Kurs Buchhaltung am PC haben.

  • Besondere Buchungen wie Anzahlungen und internationale Geschäftsfälle 
  • Besonderheiten bei Spesen, PKW, Reisekosten und Löhnen
  • Einführung in die Einnahmen- und Ausgabenrechnung
  • Umsatzsteuer inklusive Voranmeldung und Zusammenfassende Meldung
  • Abschreibung und Forderungen

Sie verstehen die Grundstruktur der Umsatzsteuer, können alle Belege verbuchen, und auch besondere Geschäftsfälle (z.B. Anzahlungen und internationale Geschäftsfälle) stellen kein Problem mehr dar. Sie wissen, welche Bewirtungsspesen abzugsfähig sind und welche nicht, kennen die grundlegenden Besonderheiten beim PKW, den Reisekosten, den Löhnen und beim Eigenverbrauch. Sie legen damit den Grundstein, um eigenverantwortlich die Umsatzsteuervoranmeldung und die Zusammenfassende Meldung zu erstellen. Anhand einer Beispielsammlung festigen und vertiefen Sie Ihr erworbenes Können.

Alle, die ihre Grundkenntnisse im Bereich Buchhaltung erweitern oder auffrischen wollen.

Ihnen sind die Inhalte aus Buchhaltung 1 vertraut. Wie Sie das überprüfen können? Werfen Sie einen Blick in den Kompetenzrahmen. Dort finden Sie alle Punkte, die Sie bereits können sollten bzw. in diesem Kurs lernen. Oder machen Sie den Online-Selbsttest, klicken Sie hier: Zum Selbsttest.

Am Ende des Kurses gibt es eine schriftliche Prüfung, die Sie freiwillig absolvieren können. Sie haben bereits das WIFI Zeugnis Buchhaltung 1? Dann erhalten Sie in Kombination mit dem WIFI Zeugnis Buchhaltung 2 und dem Kurs Buchhaltung am PC das Diplom „Buchhaltungs-Assistenz“.

ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass im Kurs Buchhaltung 2 die Kompetenzen aus Buchhaltung 1 vorausgesetzt und nicht wiederholt werden (siehe Kompetenzrahmen).

Letzte Änderung: 29.11.2022