REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 1 REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 1
REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 1
32

Generationenwechsel - neue Basis für Industrial Engineering
Die REFA-Grundausbildung 4.0 setzt neue Maßstäbe.

1 Kurstermin
09.01.2023 - 06.03.2023 Abends
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
760,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 17.00-22.00
Kursdauer: 40 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 21017012

REFA-Grundausbildung 4.0 - Teil 1

Seit Jahrzehnten gilt die Grundausbildung von REFA als wahrer 'Grundstein' für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang in der Industrie, aber auch im Dienstleistungssektor. Warum eigentlich?
Einfach deshalb, weil nachweisbar zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus unterschiedlichsten Branchen diese Ausbildung als "handfest, praxisnah und umfassend" erleben sowie die Tatsache schätzen, dass die Ausbildungsinhalte (primär die REFA- Methoden) seit eh und je mit den Tarifpartnern abgestimmt sind. Diese Eigenschaften der Grundausbildung hat REFA immer gepflegt bzw. laufend aktualisiert. 

Mit der neuen Generation 4.0, die sich definitiv als das Basis-Know-how für Industrial Engineering versteht, sind darüber hinaus völlig neue Maßstäbe gesetzt worden:
'Die Ausbildungsdauer ist auf 5 Wochen (Theorie 4, Praxis 1) konzentriert, 'die REFA-Standards und -Standardprogramme sind erweitert, 'neue und aktualisierte Themen, Vorschriften, Normen, Formblätter sowie Vereinbarungen der Tarifpartner sind eingebaut, 'Methodenkompetenz wird in einer Praxiswoche verstärkt vermittelt und trainiert.

TEIL 1 - Prozesse analysieren und gestalten

Der Begriff Prozess - verstanden als Ablauf bzw. Vorgang - gehört wohl in allen Wirtschaftszweigen zu den Stichwörtern, die ständig mit Herausforderungen verbunden sind. Mit der REFA-Grundausbildung 4.0 lernen Sie,
 

  • wie und mit welchen Hilfsmitteln sich Prozesse analysieren lassen und
  • wie Sie, gestützt auf die Analyseergebnisse, auch umfassende Prozesse professionell gestalten.

Das Grundmodul REFA 4.0 - Teil 1 schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab.

Folgemodul:

REFA-Grundausbildung 2.0 - Teil  2 und Teil 3 / Praxis
 

Letzte Änderung: 16.02.2022