Elektrohydraulik II Elektrohydraulik II
Elektrohydraulik II
6

Es werden vermehrt elektrohydraulische Kompaktantriebe verbaut. Die rasante Weiterentwicklung der Technologien verlangt auch von Mitarbeitern, sich ständig weiterzubilden.
Holen Sie sich jetzt das aktuellste Fachwissen Ihrer Branche mit der WIFI Ausbildung, und arbeiten Sie sich zum Experten hoch.

1 Kurstermin
13.06.2023 - 15.06.2023 Tagsüber
Präsenz
Palfinger Krantechnik GmbH
Verfügbar
481,00 EUR
Ansicht erweitern

Di, Mi 8.30-16.30, Do 8.30-12.00
Kursdauer: 20 Lehreinheiten
Stundenplan

F.-W.-Scherer-Straße 24
5020 Salzburg

Kursnummer: 21452012

Elektrohydraulik II

Sie vertiefen die grundlegenden Kenntnisse über Aufbau und Wirkungsweise der Proportionalhydraulik für Anwendung an hydraulischen Anlagen und mobilen Maschinen.

  • Erweiterte theoretische Grundlagen
  • Ventile und Komponenten für Proportional- und ServohydraulikLoad-Sensing-Steuerung, variable Systeme
  • Komplexer hydraulischer Schaltkreis, Schaltplan
  • Grundlagen des hydrostatischen Fahrantriebes
  • Praktische Anwendungen in einem Schulungscenter an einer Übungswand sowie an elektrohydraulisch gesteuerten und angetriebenen Geräten

Absolventen des Kurses „Elektrohydraulik I“. Praktiker aus den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau sowie aus der Metall-, Elektro- und Kunststoffbranche, die bereits Kenntnisse über Grundlagen der Elektrohydraulik besitzen.

Diese Ausbildung ist besonders praxisnah und anwendungsorientiert. Im Hydraulik-Schulungscenter steht Ihnen die neueste Technik im Bereich der Elektrohydraulik zur Verfügung. 
 

Letzte Änderung: 08.06.2022