Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Verarbeitungskurs Säckler - Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Sie möchten die Meisterprüfung als Säckler*in absolvieren - dann ist dieser Kurs optimal zur Vorbereitung

Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 37,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Tagsüber
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 27801013
800,00 EUR Kursnummer: 27801013

Verarbeitungskurs Säckler - Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Ihr Nutzen

Sie lernen die gesamte Vielfalt der Lederverarbeitungstechniken und bereiten sich in diesem Kurs gezielt auf die Meisterprüfung vor.

Inhalte


Materialien – Leder / Lederimitate

  • Arten, Herkunft
  • Gewinnung, Herstellung
  • Erkennung
  • Eigenschaften, Qualitäten
  • Verwendung
  • Pflege
  • Ledermuster
Arbeitsverfahren und –techniken im Zuge von Teilarbeiten für eine Lederhose
  • Sticharten
    • Reliefstick (Leiste, Monogramm, Strich, Schlankl, S-Laub)
    • Hirschgeweihl´n (einfach und doppelt)
    • Löcher auszieren
    • Aufreihen
    • Stoßen und Kreuzeln
    • Untergraben, Renterieren
  • Nahtarten
    • Kedernaht und Außennaht
    • Knopflöcher (von Hand und maschinell)
    • Schlitzknopf annähen
Lederhosenkunde
  • Teile
  • Stickmuster, Zierelemente, Ausnaht

Arbeitsverfahren und –techniken im Zuge von Teilarbeiten für eine Lederjoppe
  • Reliefstick
  • Stehkragen
  • Vordere Kantenverarbeitung inkl. Knopflöcher
  • Taschenverarbeitung
  • Staffieren
Zielgruppe

  • Fachkräfte mit positiv abgelegter Lehrabschlussprüfung im Beruf der Damen- oder Herrenkleidermacher (welche bereits Erfahrung in der Verarbeitung mit Leder haben) und
  • Säckler.

Hinweis

Mitnahmeliste:

  • Im besten Fall eine ganze Hirschlederdecke sonst Lederreste (entweder 2 Teile in Größe von ca. 30 cm x 40 cm oder etwa 6 Teile in Größe von 20 cm x 30 cm)
  • Futterleder (Sämisch vom Schaf, Gams oder Reh) – ca. 5 Teile in Größe 20 cm x 30 cm
  • ca. 0,5 m Futterseide
  • Jackenknopf und Schlitzknopf
  • Nähseide
  • Stickgarne
  • Werkzeug eines Säcklers
  • Material zum Anzeichnen für Stickmuster (z.B.: Gummiarabikum, Feder …)
  • Schreibutensilien, Lineal, Klebstoff, ….
  • evtl. Unterlagen der vorhergehenden Kurse (falls teilgenommen)
  • Klarsichthüllen für Ordner
Diverses Kleinmaterial wird seitens der Kursleitung gesammelt organisiert - der zusätzliche Kostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt ca. EUR 20,- und wird zu Kursbeginn abgerechnet/eingehoben.
Seminarleitung

Karin Ladinegg, BEd

Multimedia

Letzte Änderung: 08.02.2024