Genussabende / Kochen für Genießer Genussabende / Kochen für Genießer
Genussabende / Kochen für Genießer

Kochkurs für Hobbyköche – Handwerkliche Kniffe und Tricks von den Profis lernen. Einen Abend genießen und gemeinsam mit anderen Hobbyköchen ein Menü zubereiten. Lernen Sie von den Profis wie Sie mit einfachen Tricks auch für die Gäste Zuhause etwas Besonderes zaubern. Sie werden gemeinsam mit dem Kochprofi und den anderen Teilnehmern ein mehrgängiges Menü zubereiten. Erfahren Sie dabei allerlei Wissenswertes.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 404 an. Wir beraten Sie gerne!

14.10.2022 - 15.12.2022 Abends
Präsenz
Bezirksstelle Pinzgau
850,00 EUR

Do, Fr 16.00-22.00 Uhr
Kursdauer: 20 Lehreinheiten
Stundenplan

Schulstraße 14
5700 Zell am See

Kursnummer: 40026012

Genussabende / Kochen für Genießer

Tauchen Sie mit uns ein an dem Genussabend in die Welt der Sinne.
In angenehmer Atmosphäre, in kleinen Gruppen lernen und genießen.  
Erleben Sie, welche Kraft und Vielfalt in Lebensmitteln und Getränken stecken.

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Ihren Geschmacks- und Geruchssinn zu schärfen und in der Vielzahl an Speisen und Getränken das Geheimnis zu entdecken, das diese in sich bergen.
Wir lieben es, unser Wissen und die Freude am Genießen zu teilen und zu leben. 
  
1.  Kochen eines Mehrgängigen Menü inklusive Getränkebegleitung
 
2.    Das perfekte Stück Rind: Wir bereiten ein ganzes Menü zu, indem das Rindfleisch im Vordergrund steht.
 
3.    FISCH wird in Zukunft immer gelingen!
 
4.    Vegetarisch und vegan muss kein Verzicht sein
 
5.    FINGERFOOD der perfekte Partybegleiter von süß bis herzhaft
 

Bei Buchung aller fünf Top-Kochabende berechnen wir nur €850,-.
Bei Einzelbuchung €180,- pro Kochabend.

Letzte Änderung: 21.03.2022