Professional Saucier Professional Saucier
Professional Saucier

Die fachgerechte Einteilung der Fleischteile und die daraus resultierende optimale Materialverwertung werden im Detail unter die Lupe genommen.
So profitieren Sie auf zweifache Weise in Ihrer Küche.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 404 an. Wir beraten Sie gerne!

28.11.2022 - 01.12.2022 Tagsüber
Präsenz
Bezirksstelle Pinzgau
590,00 EUR

Mo-Do 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Schulstraße 14
5700 Zell am See

Kursnummer: 42001012

Professional Saucier

Neben dem klassischen Kurzbraten, Schmoren oder Pochieren erhalten Sie einen Überblick in moderne Gartechniken wie z. B. verschiedene Sous-vide-Verfahren oder das Rückwärtsgaren.
Die Herstellung raffinierter Basissaucen und daraus abgeleitete Abwandlungen spielen ebenso eine große Rolle wie die passenden Beilagen.

- Sie lernen die Vorteile bestimmter Zubereitungsarten für Großveranstaltungen und im À-la-Carte-Bereich kennen.
- Sie erfahren wertvolle Tipps und Tricks und bereichern Ihre Arbeitstechnik und damit auch Ihr Speisenangebot.

- Theoretische Einführung
- Erklärung der Fleischteile
- Aktuelle und klassische Gartechniken
- Herstellung von Grundfonds, Saucen, Essenzen und Co.
- Passende Beilagen
- Anrichtetechniken
- Aktuelle Trends

Gelernte Köche mit Praxiserfahrung im Küchenbereich, Küchenchefs, Souchefs und auch angelernte Küchenmeister festigen und perfektionieren ihr Wissen und Können. 

Bitte achten Sie auf eine adäquate Berufsbekleidung!
Prüfung: Der Kurs schließt mit einer praktischen Prüfung ab. Bei positivem Abschluss zertifizieren wir Ihre Leistungen mit einem WIFI Zeugnis.

Alexander Forbes Jun., St. Johann im Pongau

Letzte Änderung: 29.04.2021