Italienisch B1/2 Italienisch B1/2
Italienisch B1/2
45

Sie sind auf dem Weg zur Stufe B1 nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GeR) für Sprachen? Mit dem Corso d'Italiano 9 schließen Sie die Grundkurse ab, d.h. Sie haben bereits sehr gute Kenntnisse und beherrschen die Grundgrammatik und das Grundvokabular der italienischen Sprache.

1 Kurstermin
13.01.2022 - 24.03.2022 Abends
Präsenz (geplant)
WIFI Salzburg
Verfügbar
190,00 EUR
+ Passo dopo passo B1 € 27,00
Ansicht erweitern

Do 17.00-19.30
Kursdauer: 30 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 63009011

Italienisch B1/2

Passo dopo passo B1, Lektion 2 + aktuelle Themen.

Themen:

  • Regeln, Verbote, Pflicht oder Notwendigkeit ausdrücken (die unpersönlichen Formen von man muss)
  • Ärger und Unzufriedenheit ausdrücken und jemanden beruhigen
  • sich gegenseitig beschuldigen und sich rechtfertigen (Konjunktionen visto che/dato che)
  • Anweisungen verstehen und formulieren (die zusammengesetzten Pronomen)
  • sich vergewissern, den Gesprächspartner verstanden zu haben
  • Gleichgültigkeit ausdrücken
  • eine Entschuldigung annehmen
  • aktuelle Themen aus den Medien, die für die TN von Interesse sind
Hinweis:
Dieser Kurs umfasst 30 Lehreinheiten (10 Termine zu 3 LE).

Sie haben sehr gute Kenntnisse in Italienisch, da Sie z.B. Kurse über ca. 240 Stunden Italienisch besucht haben.

Elfriede Rinnerthaler, Kursteilnehmerin
"Zum Zeitpunkt meines Pensionsantrittes im Sommer 2006 entschied ich mich, zusammen mit drei Freundinnen einen Italienischsprachkurs zu besuchen. Unsere Wahl fiel sehr früh auf das WIFI. Das Institut hat in Salzburg einen guten Ruf und wurde uns auch von Bekannten empfohlen.

Inzwischen sind mehr als fünf Jahre vergangen. Die wöchentlichen Kursbesuche sind immer wieder eine Herausforderung für mich und ein Gehirntraining der besonderen Art. Eine sehr kompetente Kursleiterin, Spaß, nette Kollegen, Freude am Lernen und natürlich auch persönlicher Ehrgeiz prägen die Unterrichtsstunden. Von jüngeren Berufstätigen bis hin zu Pensionisten ist unsere Kursgruppe altersmäßig gemischt. Das bringt naturgemäß verschiedene Ansichten und Meinungen zu vielen Themen mit sich und macht die gemeinsamen Stunden sehr interessant. Außerdem macht es mir große Freude, meine bisher erlernten Sprachkenntnisse im Urlaub anzuwenden und mit Einheimischen ins Gespräch zu kommen.

Im Rückblick auf die vergangenen Jahre meines Kurslebens habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Lernen hält jung, Gemeinsames verbindet, man versteht sich - nimmt Anteil an Freude und Schicksalen seiner Kollegen und fühlt sich freundschaftlich verbunden."
Sie können diese Schulung auch als maßgeschneidertes Firmen-Intern-Training (FIT) buchen.
Mit FIT erhalten Sie speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsprogramme.

Sie können Themenschwerpunkte, Inhalte, Zeitpunkt und Ort des Trainings selbst definieren. Somit sparen Sie Zeit, Ressourcen und haben die Chance auf optimalen Bildungserfolg.

Klingt interessant?
Kontaktieren Sie Juliane Crotti für mehr Informationen zu Trainings, Coachings oder Workshops. 
 

Letzte Änderung: 07.03.2021