Strömen nach Rang Dröl -  Einführungswochenende Strömen nach Rang Dröl -  Einführungswochenende
Strömen nach Rang Dröl - Einführungswochenende

Durch die Stärkung der Energie kommen die Körperfunktionen von selbst wieder in Fluss. Dadurch klären sich Körper, Geist und Emotionen und die körpereigenen Lebensenergien, die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

2 Kurstermine
12.03.2021 - 13.03.2021 Wochenendkurs
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
Verfügbar
190,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 14.30-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 75169020

Fr 14.30-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 75169011

Strömen nach Rang Dröl - Einführungswochenende

Speziell für die Harmonisierung der physischen, psychischen und energetischen Balance in diesen herausfordernden Zeiten, kann diese Methode, welche eine Hilfe zur Selbsthilfe darstellt, eine großartige Unterstützung bieten.

Einfache praktische Übungen zur Schnellhilfe für „Alltagsbeschwerden“ können erlernt und an sich oder in der Gruppe  erfahren werden.

Karin Brunauer, ist verheiratet und zweifache Mutter. Als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester mit der Sonderausbildung für den Bereich Anästhesie -und Intensivmedizin. Auch durfte sie Erfahrungen in der Sterbe- und Trauerbegleitung erlangen. Den Menschen immer mehr in seiner Ganzheit zu entdecken, erweckte ihr Interesse über die Zusammenhänge von Körper, Geist und Energiesystem.
Im Rahmen einer Fortbildungsreihe im Krankenhaus der Diakonie lernte sie das Strömen kennen, durfte es an vielen Intensivpatienten anwenden und ganz spezielle Erfahrungen sammeln. Daraus entwickelte sich ein leidenschaftliches Hobby. Dem folgte eine Berufsausbildung. Zu Beginn arbeitete sie nebenberuflich Strömerin in eigener Praxis, seit mehreren Jahren wendet sie diese Methode hauptberuflich an und darf es ebenso in unterschiedlichsten Varianten für Ärzte, Pädagogen, Eltern und Kinder unterrichten.

Letzte Änderung: 10.02.2021