Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
TCM für Kinder - Die kindliche Konstitution mit traditioneller chinesischer Medizin unterstützen
5

Kinder werden in der TCM anders unterstützt und betrachtet als Erwachsene. Sowohl die Anamnese nach der TCM als auch die Behandlung der jeweiligen Disharmonie erfolgt über speziell für Kinder entwickelte Behandlungsabläufe. Auch auf die Frage warum manche Kinder immer krank sind und andere nicht kann die TCM viele Antworten geben.

ZEIT 32 Lehreinheiten
Stundenplan
Am Wochenende
LERNMETHODE Trainer:in
Kursnummer: 75676013
500,00 EUR Kursnummer: 75676013

TCM für Kinder - Die kindliche Konstitution mit traditioneller chinesischer Medizin unterstützen

Ihr Nutzen
Kinder sitzend auf einem Holzstamm
Inhalte


• Grundprinzipien der Behandlung von Kindern in der TCM
• Behandlungspunkte, Punktlokalisation und Informationen zu Behandlungsabläufen bei Kindern
• Behandlungsablauf: Die kindliche Konstitution stärken
• Kindliche Disharmonien im Oberen Erwärmer vorbeugen und unterstützen
• Hitze klären, Kälte vertreiben, Qi stärken
• Kindliche Disharmonien im Mittleren Erwärmer vorbeugen und unterstützen
• Kindliche Disharmonien im Unteren Erwärmer vorbeugen und unterstützen
• Den Mittleren und Unteren Erwärmer wärmen, Kälte vertreiben, Verdauung fördern,
Nahrungsstagnationen auflösen, Qi stärken

Voraussetzungen
Dipl. TCM Therapeuten, Dipl. Tuina Anmo Therapeuten
TCM Therapeuten im fortgeschrittenen Ausbildungsstadium (im 3. Ausbildungsjahr)
Hinweis

Dies ist ein TCM Weiterbildungsseminar, daher nicht geeignet für Interessierte oder TCM Anfänger

Seminarleitung

Mag. Manuela Brandstätter-Promok

  • Dipl. Kindergesundheitspädagogin
  • Dipl. Ernährungsberaterin nach TCM
  • Dipl. Tuina Anmo Therapeutin

Letzte Änderung: 11.11.2022