Immobilientreuhänder Immobilientreuhänder
Immobilientreuhänder
624

Kompetentes und qualifiziertes Personal ist für jede Branche unerlässlich. Die Herausforderungen im Wirtschaftsleben wachsen stetig und nur mit fundierten Ausbildungen kann man diesen gut gerüstet begegnen. Sie möchten sich optimal auf die Befähigungsprüfung vorbereiten? Gemeinsam mit unseren Experten vertiefen Sie Ihr theoretisches und praktisches Wissen. Sie eignen sich neben branchenspezifischen Kompetenzen auch Marktkenntnisse und Know-how in unterschiedlichen rechtlichen, steuerlichen und Finanzierungsbereichen an.


 

Immobilientreuhänder | WIFI Salzburg

Ausbildung zum Immobilienmakler-Assistenten und Immobilienverwalter-Assistenten


Zielgruppe: 
  • Mitarbeiter aus Immobilienbüros, die sich ein Grundwissen verschaffen wollen.
  • Alle, die in den Immobilienbereich einsteigen und sich das für die Tätigkeit notwendige Basiswissen aneignen wollen.

Hinweis: 
Sie haben alle drei Module besucht? Dann können Sie die Prüfung zum Immobilienmakler-Assistenten oder Immobilienverwalter-Assistenten ablegen.
 


Grundkurs Immobilienmakler- und -verwalterassistent - Modul 1

Inhalte:
Öffentliches Recht: Stufenbau der Rechtsordnung, allgem. Verwaltungsrecht - Ralum- und Bauordnung, Grundverkehrsrecht.
Privatrecht (allgemein): Vertragsrecht, Garantie, Gewährleistung, Verbraucherschutz, Werkvertrag, Bauträgervertragsrecht.
Wohnrecht: Mietrecht, Wohnungseigentum, Pfandrecht, Baurecht/Superädifikat, Immobilienfinanzierung.
Grundbuchsrecht: Allgemeines, Dienstbarkeiten, Reallasten.
Bautechnik: Bautechnik allgemein, Planlesen, Ausschreibung, Leistungsverzeichnis.

Seminarleiter: Mag. Karl-Heinz Glück

 

Grundkurs Immobilienmakler-Assistent - Modul 2

Inhalte:
Immobilienmarkt, Volkswirtschaftliche Zusammenhänge, Liegenschaftsbewertung, Steuer- und Abgabenrecht, Immobilienmarketing, Standesrecht, Praxis des Immobilienmaklers, Verbraucherschutz.

Seminarleiter: Mag. Karl-Heinz Glück

 

Grundkurs Immobilienverwalter-Assistent - Modul 3

Inhalte:
Immobilienmarkt, Volkswirtschaftliche Zusammenhänge, Liegenschaftsbewertung, Steuer- und Abgabenrecht, Immobilienmarketing, Standesrecht, Praxis des Immobilienmaklers, Verbraucherschutz.

Seminarleiter: Mag. Karl-Heinz Glück

 

Immobilienverkauf für Einsteiger - Modul 4

Inhalte:
  • Social Skills für professionelle Immobilienverkäufer
  • Win-Win-Psychologie für die Verkaufspraxis
  • Optimales Setting im persönlichen Verkaufskontakt gestalten
  • Überzeugungskraft gezielt einsetzen
  • Wirksame Präsentations- und Verhandlungstechniken im Immobilienverkauf
  • Die Macht der Weiterempfehlung nutzen
  • Seminarleiter: Dr. Rudolf Schaffer
Seminarleiter: Dr. Rudolf Schaffer

 

Vorbereitungslehrgänge auf die Befähigungsprüfung für Immobilientreuhänder

  • Sie bereiten sich auf die Befähigungsprüfung vor.
  • Sie vertiefen Ihr berufliches Wissen.
  • Sie knüpfen neue Kontakte und entwickeln Ihr Netzwerk

Zielgruppe:
Sie wollen die Befähigungsprüfung für Immobilienmakler, Immobilienverwalter oder Bauträger ablegen und haben bereits eine zweijährige Berufspraxis in der Immobilienbranche.

Voraussetzung:
Die Vorbereitungskurse und die Befähigungsprüfung sind getrennt zu betrachten. Für die Teilnahmen an den Vorbereitungskursen setzen wir zwei Jahre einschlägige Berufspraxis voraus. Aufbauend auf diese Praxis werden Sie auf die Prüfung vorbereitet. Der Besuch des Kurses ist nicht Voraussetzung für eine Zulassung zur Befähigungsprüfung, die von der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Salzburg organisiert wird.

Anmeldung zur Befähigungsprüfung:
Ulrike Kafka, E-Mail: ukafka@wks.at oder telefonisch 0662/8888 - 372.

Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen für die Befähigungsprüfungen Immobilienmakler/-verwalter/Bauträger erhalten Sie in der Innung der Wirtschaftskammer. Dr. Andreas Scherm, 0662 /8888 - 637, E-Mail: ascherm@wks.at


 

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung - Allgemeiner Teil

Inhalte:
Berufsbild - Gewerbe - und Prüfungsinformation - Wirtschaftskammerorganisation - Baurechtliche Vorschriften Land Salzburg - Denkmalschutz - Agrarrecht - Arbeits- und Sozialrecht - Steuerrecht - Grundzüge VWL - Bürgerliches Recht - Unternehmensrecht - Gewährleistungsrecht - Datenschutz - Konsumentenschutz - Wettbewerbsrecht - Mietrecht - Wohnungseigentum - Grundbuchsrecht - Gewerberecht - Dienstleistungsrecht in der EU - Verwaltungsverfahren, Behördenorganisation -  Grundverkehrsrecht - Finanzierungsmodelle - Bautechnik - Baurecht, Superädifikat.
 
Zielgruppe:
Dieser allgemeine Teil gilt für alle drei Befähigungsprüfungen (Immobilienmakler, Immobilienverwalter, Bauträger). Zusätzlich benötigen Sie noch den jeweiligen Fachteil als optimale Vorbereitung auf Ihre praktische Tätigkeit und die Befähigungsprüfung.

 

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung - Fachteil Immobilienmakler

Inhalte:
Standesrecht - Liegenschaftsbewertung - Praxis Maklerwesen - Praxistag

 

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung - Fachteil Immobilienverwalter

Inhalte:
Standesrecht - Hausbesorgerrecht - Facility Management - Praxis der Hausverwaltung, Mietrecht.

 

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung - Fachteil Bauträger

Inhalte:
Berufsbild - Steuerrecht - Bauträgervertragsrecht - Versicherungsrecht - Entwicklung Bauträgerprojekte - Gesamtabwicklung Bauträgerobjekte - Finanzierungsmethoden

 

Letzte Änderung: 10.04.2018

Filter setzen
bis