Content Marketing Ausbildung - Online  Diplomlehrgang zum Content Marketing  Manager Content Marketing Ausbildung - Online  Diplomlehrgang zum Content Marketing  Manager
Content Marketing Ausbildung - Online Diplomlehrgang zum Content Marketing Manager
4

Content Marketing Manager sind gefragte Experten im Online Marketing. Denn Content ist aus der modernen Marketing-Welt nicht mehr wegzudenken. Die Kunst besteht darin, durch Online-Inhalte mit Kunden in Kontakt zu kommen, ohne diese gleich zum Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung aufzufordern. Indirekte Zielgruppenansprache ist das Zauberwort! Letzten Endes soll der Kunde durch die Schaffung eines Mehrwerts vom Kauf überzeugt werden. Und das kann nur geschehen, wenn der Content in profitabler Weise aufbereitet ist. 
Beim Content Marketing geht es also darum, bestehende wie auch potenzielle Kunden zu begeistern und Reputation aufzubauen. Kurzum: Mit der richtigen Content-Marketing-Strategie lässt sich die Wahrnehmung von Unternehmen, Marken, Produkten oder Personen in der Öffentlichkeit beeinflussen und verändern.

1.805,- EUR

Diesen Kurs können Sie jederzeit starten.
Buchung bis 31. Dezember 2022 alter Preis (1.605,- EUR)

Jetzt Wunschtermin vereinbaren

Content Marketing Ausbildung - Online Diplomlehrgang zum Content Marketing Manager

In unserer Content Marketing Ausbildung erlernen Sie alle wichtigen strategischen und technischen Fachkenntnisse des Content Marketings. Eine gelungene Kombination von Online-Vorlesungen, Online-Workshops und Dozentensprechstunden sorgt für Input und ist ideal als berufsbegleitende Weiterbildung.  

Ziele und Karrieremöglichkeiten nach der Weiterbildung
Die Content Marketing Ausbildung gibt Ihnen Kenntnisse und praxisnahe Techniken mit auf den Weg, um Content Marketing in Unternehmen zu etablieren oder zu verfeinern und auszubauen.
 
Wer im Marketingbereich arbeitet, wird sein Fachwissen als Content Marketing Manager in vielen Bereichen erfolgreich einsetzen können.

Abschluss des Online Diplomlehrgangs
Sie schließen den Diplomlehrgang Content Marketing mit einem Abschlusstest ab. Dieser Abschlusstest findet in Form eines Onlinetests (Dauer: 60 Minuten) über ein eigens eingerichtetes Onlineportal statt. 

In unserer Content Marketing Ausbildung erhalten Sie alle Fähigkeiten, die Sie benötigen, um Content Marketing im Unternehmen einzuführen bzw. auszubauen. Dazu starten wir mit einem Exkurs zur Entwicklung des Content Marketings. Ein wichtiger Part widmet sich der Content Konzeption (inkl. Content-Strategien) und speziellen Content-Techniken. Die Vermittlung von technischem Grundwissen ist ebenso Teil der Content Marketing Ausbildung, wie das Einrichten von und Arbeiten mit Content-Management-Systemen (CMS).

Content Marketing - Entwicklung
Wie hat sich Content Marketing entwickelt? Wo liegen Potenziale und Grenzen des Content Marketings? Die Antworten auf diese Fragen bilden Ihr Basiswissen.
 

  • Web 2.0 und der Zero Moment of Truth
  • Googles geänderte Keyword-Strategie
  • Vom Online- zum Content-Marketing
  • Die Content-Revolution
  • Content-Marketing als Teil der Marketing-Welt
  • Was kann Content-Marketing erreichen und was nicht?

Content Marketing – Konzeption
Von der Aufgabenstellung bis zur Lösung. Wie erstellt man eine passende Content-Strategie für jeweilige Zielgruppen, wie wird Content produziert und wie funktioniert die Distribution von Inhalten? Diese wichtigen Elemente werden in der Content Marketing Ausbildung praxisnah bearbeitet.
 
  • Content muss gemanaged werden
  • Die drei Bausteine des Content-Marketings: Strategie, Produktion, Distribution
  • Die Content-Marketing-Strategie – Zielgruppe, Portfolio & Wettbewerber, Zieldefinition
  • Die Generierung von Content – Typen, Redaktions-Leitfaden & Themenplanung
  • Die Distribution von Content – Kanäle & Streuung
  • Das Content-Team

Content Marketing - Vertiefung
In diesem Weiterbildungsmodul widmen wir uns speziellen Techniken im Content Marketing, sowie Google Keywords, rechtlichen Fragen und Anforderungen an Text.
 
  • Die vier Säulen der Content-Marketing-Strategie
  • Storytelling
  • Content-Review
  • Google Keywords
  • Rechtliche Fragen
  • Anforderungen an Text, Rechtschreibung und Grammatik

Inbound Marketing
Wie wird ein Unternehmen von Kunden tatsächlich gefunden? Mit Inbound Marketing haben Sie die strategischen Tools dafür in der Hand.
 
  • Vom Content Marketing zur Customer Journey
  • Was ist Inbound Marketing?
  • Funktionen des Inbound Marketings
  • Die Inbound-Marketing-Strategie
  • Strategy - Content statt Werbebotschaft
  • Visitors - vom anonymen Webseitenbesucher zum Lead
  • Leads - vom Interessenten zum Kunden
  • Customers - endlich Kunde!
  • Promoters - Kunden als Botschafter

Das Internet
  • Kenntnisse des Internets
  • Technische Funktionen und Internetdienste
  • Das OSI-Schichtenmodell
  • Das TCP/IP-Schichtenmodell
  • Domain-Name

Erstellung von statischen Webseiten mit HTML und Cascading Stylesheets
In diesem Lehrmodul erhalten Sie einführendes Wissen zu HTML und Cascading Stylesheets, das im Arbeitsalltag des Content Marketing Managers von großem Nutzen sein kann.
 
  • Einsatzmöglichkeiten und Einschränkungen von HTML
  • Grundstruktur einer HTML 5-Seite
  • Die wichtigsten HTML 5-Elemente
  • Erzeugung von Hyperlinks und Grafiken mit HTML5
  • Erzeugung von Gestaltungselementen (Formulare) mit HTML
  • Einsatzmöglichkeiten von Cascading Style Sheets (CSS) in Kombination mit HTML
  • Die wichtigsten Skriptsprachen zur Erstellung von dynamischen Web-Inhalten

Anwendung eines Web-Content-Management-Systems (CMS) & Verwaltung von Content
Wie funktioniert ein Content-Management-System (CMS) und welche Vorteile bringt es in der Verwaltung von Content? Von unterschiedlichen Content Management Systemen bis zur tatsächlichen Einpflege und Verwaltung von Inhalten wird Sie dieses Lehrmodul fit für die Praxis machen!
 
  • Was ist ein CMS?
  • Die wichtigsten Content-Management-Systeme (CMS)
  • WordPress
  • Joomla
  • Drupal
  • Vorteile eines CMS
  • Nutzerrollen
  • Plugins
  • Vor- und Nachteile von Plugins
  • Die 10 wichtigsten Plugins für WordPress
  • Einsatzgebiete
  • Grundprinzipien der Webseitenintegration mit CMS
  • Nutzerrollen Redakteur, Webdesigner und Webentwickler im CMS umsetzen
  • Aufbau eines CMS in Front- und Backendsystemen
  • Verwaltung von Content im CMS WordPress
  • Alle Beiträge
  • Erstellen
  • Editor
  • Kategorien
  • Schlagworte
  • Seiten
  • Kommentare
  • Design
  • Themes
 
Installation, Administration & Erweiterung eines Content-Management-Systems in der Praxis
Sie erlernen, wie Sie ein Content-Management-System etablieren und für die Verwaltung und Präsentation von Inhalten nutzen.
 
  • Installation von WordPress
  • Rechner oder Server?
  • Einrichtung eines Testservers
  • CMS WordPress installieren
  • Administration eines CMS
  • Benutzerverwaltung
  • Hinzufügen eines Benutzers
  • Dein Profil
  • Werkzeuge
  • Press This
  • Kategorie-und-Schlagwort-Konverter
  • Daten importieren
  • Daten exportieren
  • Vom Rechner auf den Server

Hier finden Sie das Informationsblatt
 

Eckdaten des Lehrgangs:

Start: Ein Start ist jeden Montag möglich
Dauer: 18 Wochen (ca. 20 h wöchentlich)
Die Prüfung findet zu einem späteren, frei wählbaren Termin statt
Kursort: Online/ Online-Vorlesungen 
Im Rahmen der Ausbildung finden zwei Online-Workshop-Tage statt, in denen das angeeignete Wissen angewendet und vertieft wird.
Kosten: € 1.805,-
(Monatliche Teilzahlung über Kurszeitraum möglich)

 

Der Online Diplomlehrgang zum Content Marketing Manager richtet sich an MitarbeiterInnen, die Marketingagenden betreuen oder im Online Marketing arbeiten. Wer Content Marketing ausbauen oder in die Thematik einsteigen will, ist hier genau richtig. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ablauf des Online-Diplomlehrgangs
Der Online-Diplomlehrgang zum Content Marketing Manager dauert 18 Wochen. Das Hauptelement der Weiterbildung ist die wöchentliche Online-Vorlesung, die Sie zeitlich flexibel abrufen können. Zusätzlich werden zwei Workshop-Tage, die online abgehalten werden, angeboten. Zum Austausch mit Dozenten und TeilnehmerInnen stehen der StartIQ Online Campus und eine Facebook Gruppe zur Verfügung.

Studienbriefe:
Die Basis für den Online Diplomlehrgang zum Content Marketing Manager bilden die Studienbriefe zu den Lernmodulen, welche Ihnen zum Beginn des Kurses postalisch zugestellt werden. In den Studienbriefen wird die theoretische Grundlage für Ihren Lernprozess abgebildet, damit Sie sich Grundwissen zum Content Marketing Manager aneignen können. Die Inhalte der Studienbriefe sind zudem auf der Lernplattform hinterlegt, für die Sie zum Studienstart personalisierte Zugangsdaten erhalten. Gleichzeitig finden sich hier fachbezogene Verständnisfragen sowie ein Lexikon mit allen relevanten Fachbegriffen zu Content Marketing, die für Ihre Weiterbildung wichtig sind.

Online-Vorlesungen:
Nachdem Sie sich bereits theoretisches Grundwissen zu Content Marketing angeeignet haben, finden Sie zu den jeweiligen Modulen und Themenbereichen Online-Vorlesungen. Diese Online-Vorlesungen orientieren sich an den Inhalten der Studienbriefe und nehmen zusätzlichen Praxisbezug zur Arbeit eines Content Marketing Managers. In jeder Lehrgangswoche findet eine themenbezogene Onlinevorlesung statt.
Jede dieser Online-Vorlesungen wird für Sie aufgezeichnet und im Anschluss online zur Verfügung gestellt. So können Sie die Content Marketing Ausbildung zeitlich sehr flexibel gestalten.
 
Dozentensprechstunden:
Sie haben die Möglichkeit an einer Dozentensprechstunde zum vorher abgeschlossenen Themenkomplex teilzunehmen. Die vorher behandelten Themen werden durch den Dozenten nochmals genau beleuchtet und die TeilnehmerInnen können Fragen mit Praxisbezug sowie individuelle Verständnisfragen stellen. 
Hier ein Überblick der Dozenten

Online-Workshops:
Im Rahmen der Ausbildung zum Content Marketing Manager werden zwei Workshops angeboten, die online abgehalten werden, in denen das bereits erlernte Wissen angewendet und vertieft wird. Die Online-Workshops unterstreichen den praxisnahen Charakter des Online Diplomlehrgangs zum Content Marketing Manager.  

Praxisbezogene Hausaufgaben:
Sie wollen Ihre Lernerfolge natürlich überprüfen. Dafür stehen nach jeder Themenwoche praxisbezogene Hausaufgaben zur Verfügung. Ihr betreuender Dozent übermittelt Ihnen die Korrekturen zu den eingesandten Lösungen inklusive einer Facheinschätzung. So können Sie Ihre fachlichen Fortschritte im Content Marketing kontinuierlich überprüfen.

Letzte Änderung: 06.10.2022