Online Marketing für Hotellerie und  Gastronomie Online Marketing für Hotellerie und  Gastronomie
Online Marketing für Hotellerie und Gastronomie
12

Die Tourismusbranche ist österreichweit eine der aktivsten und zugleich am härtesten umkämpften Wirtschaftszweige. Österreich nimmt bei der touristischen Vermarktung im Internet weltweit eine führende Rolle ein und ist Vorreiter bei der Entwicklung neuer Ideen und Konzepte. Die Vermarktung im Internet ist ebenso vielschichtig wie zeitintensiv, und so tauchen in den einzelnen Betrieben immer wieder Fragen rund um das Thema Onlinevermarktung, Suchmaschinenoptimierung, Umgang mit Bewertungsportalen usw. auf. Um einen nachhaltigen Erfolg im Web zu gewährleisten, ist es notwendig, die aktuellen Entwicklungen im Internet zu kennen und zu verstehen.

 

2 Kurstermine
20.09.2021 - 28.09.2021 Tagsüber
Präsenz (geplant)
Bezirksstelle Pinzgau
Verfügbar
580,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Di 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Schulstraße 14
5700 Zell am See

Kursnummer: 40015021

Mo, Di 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 40015011

Online Marketing für Hotellerie und Gastronomie

Sie vermarkten Ihr Hotel, Ihre Region, Ihr Unternehmen schon richtig gut. Dann sind Sie hier richtig!
Was wissen Sie über Blogs, Google Adwords, Cross Selling, die sozialen Plattformen und wie Sie sich dort platzieren können?


 

Stufe 1 - eTourismus Basis:

  • Digitale Kommunikation mit dem Gast
  • E-Mail
  • Angebotspräsentation
  • Interne Organisation
  • Newsletter
  • Internet-Basis-Know-how.
Stufe 2 - eTourismus Aufbau:
  • Struktur und inhaltliche Bearbeitung einer Webseite
  • Bildbearbeitung
  • Freimeldung von Zimmern
  • Google Analytics.
Stufe 3 - eTourismus Optimierung:
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Link Management
  • Interaktion mit dem Gast
  • Cross-Selling
  • Google AdWords.
Stufe 4 - eTourismus im Web 4.0:
  • Zusammenarbeit mit Reiseportalen
  • Mundpropaganda im Internet
  • Blog
  • Qualitätsbarometer Internet
  • Video- und Bildportale.



 

Touristiker aus Hotellerie, Gastronomie, Tourismusverbänden, Tourismusorganisationen mit Grundkenntnissen der sozialen Plattformen.

 

Personen mit touristischem Hintergrund und allgemeinen Computer- und Internetkenntnissen.

 

Christine Thomas, Online Marketing & Consulting, Going am Wilden Kaiser

 

Letzte Änderung: 18.03.2021