SAP HANA CO Controlling SAP HANA CO Controlling
SAP HANA CO Controlling
11

/images/Referat4/SAP_AG_(logo).png
Erarbeiten Sie sich im Modul SAP S/4HANA CO Controlling wichtige Prozesse wie laufende Buchungen, Umbuchungen, Innenaufträge, innerbetriebliche Leistungsverrechnung, Berichtswesen und Budgetierung.

1 Kurstermin
08.05.2023 - 11.05.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
1.580,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 9.00-17.00
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 82236022

SAP HANA CO Controlling

Dieser Kurs ermöglicht es,

  • die Idee von SAP S/4HANA Enterprise Management zu beschreiben.
  • einen Überblick über die grundlegenden Stammdaten, Geschäftsprozesse und Bestandteile des internen Rechnungswesens mit SAP S/4HANA zu erhalten.
  • im Rahmen des Controllings von SAP S/4HANA die wichtigsten Prozesse von der Planung bis hin zu vorgangsbezogenen Buchungen und dem Periodenabschluss zu kennen.
  • entsprechende Analysewerkzeuge optimal zu nützen.
Grafik SAP Logo
  • Die TeilnehmerInnen dieses Kurses erhalten einen Überblick über die grundlegenden Geschäftsprozesse und Aufgaben des Management Accounting mit SAP S/4HANA.
  • Sie erfahren, wie SAP S/4HANA die Geschäftsanforderungen im Zusammenhang mit dem internen Rechnungswesen abdeckt und wie die Geschäftsprozesse und Aufgaben im System ausgeführt werden.
  • Planung, vorgangsbezogene Buchungen, Periodenabschluss und Analysewerkzeuge werden in diesem Kurs behandelt.

Neben der Einführung in das Management Accounting werden grundlegende Zusammenhänge von Stammdaten und Organisationseinheiten, Verwaltungs- und Optimierungswerkzeugen sowie das Berichtswesen im Bereich Kostenstellenrechnung und Innenaufträge vermittelt.
Im Rahmen verschiedener controllingrelevanter Prozesse werden laufende Buchungen, Umbuchungen, Innenaufträge und die innerbetriebliche Leistungsverrechnung behandelt. Darüber hinaus sind das Berichtswesen und die Budgetierung mit den zur Verfügung stehenden Funktionen ebenfalls Bestandteil der Schulung.

Überblick

  • SAP Fiori Launchpad und Apps
  • SAP GUI
  • Organisationseinheiten im Modul Controlling (CO)
  • Financial Accounting und Management Accounting im Vergleich
  • Aufgaben und Ziele der Management Accounting Komponenten
 
Stammdaten
  • Kostenarten
  • Kostenstellen
  • Leistungsarten
  • Innenaufträge
 
Analysen
  • Berichtswerkzeuge
  • SAP Fiori Berichte und Recherche Berichte
 
Integrierte Planung
  • Ergebnisplanung
  • Produktionsplanung
  • Kostenstellenplanung
  • Erzeugniskalkulation
 
Vorgangsbezogene Buchungen
  • Buchungs- und Kontierungs-Logik
  • Buchung von Ist-Kosten und Ist-Leistungen
  • Budgetierung und Execution Services
 
Periodenabschluss
  • Periodenabschluss Gemeinkosten-Controlling

  • Alle, die sich einen Überblick über das interne Rechnungswesen in SAP S/4HANA und dessen interne und externe Integration verschaffen möchten.
  • MitarbeiterInnen im Rechnungswesen.

  • Gute PC-Anwenderkenntnissen
  • Wir empfehlen den Besuch der Veranstaltung SAP FL Grundlagen.
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse in Bezug auf Rechnungswesen und Controlling sind von Vorteil.

Sie haben die Möglichkeit den Kurs mit der international anerkannten SAP S/4HANA Anwender-Zertifizierungsprüfung abzuschließen. 
Der Prüfungstermin wird extra im Kurs mit dem Trainer vereinbart.
Die Kosten der Prüfung sind nicht im Kurspreis inkludiert.

Weitere SAP Module:

Mag. Klaus Eichinger

WIFI Fördertipps

  • Bildungsscheck des Landes Salzburg: Ersetzt bis zu 50 % der Kurskosten (wobei Höchstbeträge festgelegt sind). Mehr Infos und Online-Förderantrag finden Sie in den Förderungsrichtlinien für den Bildungsscheck.
  • Förderung für Meister- und Befähigungsprüfungen: Zuschuss für Prüfungsgebühr (bis zu 100 %) und für Vorbereitungskurse zur Ablegung der Meister-, Werkmeister- oder Befähigungsprüfung (bis 50 % , max. 2.000 Euro)
  • Steuervorteile: Kurskosten können bei der Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten geltend gemacht werden. Infos gibt es beim Finanzamt oder bei Ihrem Steuerberater.
  • Bildungskredit: Spezielle Bildungsdarlehen decken Kosten für Aus- und Weiterbildungen. Infos erhalten Sie bei Ihrer Bank.
  • Zinsenlose Teilzahlung: Dauert der Kurs länger als zwei Monate, kann in Raten ohne Mehrkosten gezahlt werden. Infos beim WIFI Kundenservice unter 0662 8888-411.
  • Arbeitsmarktservice Salzburg: Es gibt verschiedene Leistungen durch das AMS Salzburg, wie Aus- und Weiterbildungsbeihilfen, Weiterbildungsentgelt oder Bildungsteilzeit. Infos unter 0662 8883-0.

Letzte Änderung: 11.11.2022