Berufsbegleitendes Studium:  Business & IT Executive MBA  (EMBA) Berufsbegleitendes Studium:  Business & IT Executive MBA  (EMBA)
Berufsbegleitendes Studium: Business & IT Executive MBA (EMBA)

1 Kurstermin
06.10.2023 Am Wochenende
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
13.900,00 EUR
Ansicht erweitern

Start des Studiums: 06.03.2023 - Dauer 4. Semester - Nähere Informationen auf Anfrage!
Kursdauer: 576 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 92701013

Berufsbegleitendes Studium: Business & IT Executive MBA (EMBA)

Executive MBA - Der Führungskräfte-MBA

Der akademische Grad Executive MBA ermöglicht eine Weiterbildung auf universitärem Niveau und mit akademischem Abschluss, die in idealer Weise Wissenschaft und Praxis vereint:

  • Erhöhte Zugänglichkeit zu einem akademischen Grad für unterschiedliche bisherige Ausbildungswege
  • Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmer:innen aufgrund derer verschiedenen bisherigen Karrieren und Führungserfahrungen
  • Anwendungsorientierte Wissen am State-of-the-Art und dessen Umsetzung in die Praxis
  • Transferorientierte und innovative Lernformate 

Ablauf des Kurses
Die Ausbildung wird berufsbegleitend angeboten und findet vorwiegend in Form von zweitägigen Wochenendblöcken (Freitag Nachmittag und Samstag) statt. Zusätzlich gibt es fallweise Onlinetermine unter der Woche.

Kursdauer: 
Abschluss Executive MBA (EMBA): 4 Semester

Aufbau des Programms:
2 Semester Grundstudium (alle Spezialisierungen gemeinsam)
3. und 4. Semester Spezialisierung HR
 
Akademischer Abschlussgrad
Executive MBA (90 ETCS) der Universität Klagenfurt, M/O/T School of Management, Organizational Development and Technology

Durch die jüngste Novellierung des Universitätsgesetzes wurde die Vergabe des akademischen Grades “Executive MBA” möglich, der vor allem beruflich qualifizierten Personen (mit Führungserfahrung) den Weg zu einem akademischen Grad eröffnet, auch wenn ein Vorstudium oder die Hochschulreife (Matura, Abitur) nicht vorliegt (ersatzweise: ULG-Berechtigungsprüfung). 

Kursplan
Abschluss EMBA: Das Studium beinhaltet 576 Lehreinheiten (LE), 4 Semester, 90 ECTS.

Kursstart: 6.10.2023
Der Studienstart erfolgt vorbehaltlich der noch ausstehenden Beschlussfassung über das Curriculum durch den Senat der AAU.

Kursort: WIFI Salzburg und 2 Termine im 1. und 3. Semester in Klagenfurt sowie fallweise Onlinetermine unter der Woche am Abend!

Ihre Investition:
Abschluss EMBA: € 13.900,– inkl. Arbeitsunterlagen
plus € 100,– ÖH-Gebühr
 

Der Lehrgang findet berufsbegleitend statt (ca. 10x Fr, 14.30-22.00 Uhr und Sa, 09.00-17.00 Uhr pro Semester) + fallweise Onlinetermine am Abend. 

Grundstudium - 1. und 2 Semester:

Grundlagen des Managements
Lehrveranstaltungen:
Grundlagen des Managements
Strategisches Management
Projektmanagement und Agilität
Digitale Transformation
Strategisches (Digitales) Marketing
Human Resource Management und New Work
Gender Mainstreaming 
Diversity Management
Moderation und Präsentation
 
Leading Change
Lehrveranstaltungen:
Herausforderung von Führung im Kontext moderner Arbeitswelten
Personal Leadership und Development
Change Management
Aktuelle Herausforderungen der Entwicklung und Führung von Teams

Operative Steuerung 
Lehrveranstaltungen:
Erfolgsrechnung und Kostenanalyse
Finanzrechnung und Liquiditätsanalyse

Integration und Transfer
Lehrveranstaltungen:
Managementsimulation - nur Businessmanager MSc

Wissenschaftliches Arbeiten
Lehrveranstaltungen:
Wissenschaftliches Arbeiten
Empirische Methoden
Seminar zur Master Thesis

Business Manager Executive MBA - Spezialisierung Business & IT - 3. und 4. Semester:

Im Wahlfach Business & IT wird gezeigt, wie die Informationstechnologie (IT) heute Unternehmen wirksam in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung unterstützen kann. Digitalisierung und Digitale Transformation sind dabei zentrale Aufgabenfelder, die durch die IT ermöglicht, angestoßen und unterstützt werden. Absolvent:innen dieses Wahlfachs verfügen über die Kompetenzen, den IT-Bereich führen und das Unternehmen in seiner Weiterentwicklung unterstützen zu können.  

Lehrveranstaltungen:
  • IT als Business Partner
  • IT- und Investitionscontrolling
  • Value-basit IT-Performance-Management
  • Architecture & Application Design
  • Governance im IT-Service-Management
  • Data Management
  • Data Analytics
  • Kommunikationssysteme, Internet und World Wide Web
  • Agile Methoden in der IT
  • Entwicklung von Informationssicherheitsstrategien
  • Integrierte Informationsverarbeitung (ERP, CRM, SCM) und Internet of Things
  • Change Management bei der Implementierung von IT-Systemen
  • IT-Vertragsrecht, Urheberrecht, Datenschutz
  • Vergaberecht und Ausschreibungen

Masterthesis und kommissionelle Abschlussprüfung 

Nähere Informationen zu diesem Studium finden Sie hier!


Ihre Fragen beantwortet Ihnen auch gerne, Petra Beranek MAS MBA, Tel.: 0662/8888-423 oder e-mail: pberanek@wifisalzburg.at
/images/Referat2/Logos/Uni Klagenfurt und MOT.jpg
Der Universitätslehrgang Businessmanager, Spezialisierung HR, wird in Kooperation mit der M/O/T School of Management, Organizational Development and Technology® der Universität Klagenfurt durchgeführt.
Die M/O/T® konzentriert sich auf Universitätslehrgänge mit akademischem Abschluss, internationale Managemententwicklung, Inhouse-Trainings und Einzelseminare und steht für Anwendungsorientierung und Lerntransfer.

Dieses Executive MBA-Programm richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen und Organisationen sowie Unternehmerinnen und Unternehmer, die in Ihrer derzeitigen oder zukünftigen Rolle als Führungskraft eine wissenschaftlich fundierte und gleichzeitig praxis- und handlungsorientierte Ausbildung anstreben, um 
 

  • den unternehmerischen Anforderungen gerecht zu werden
  • den Unternehmenserfolg abzusichern sowie
  • branchenübergreifende Führungskompetenzen zu entwickeln
  • fachspezifische Verantwortungsbereiche und Rollen (Business Management, Human Resource Management und Business & IT) im Unternehmen erfolgreich gestalten zu können.
Voraussetzungen für den Executive-MBA-Lehrgang (EMBA):
  • abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium aus den Bereichen Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Technik, Rechtswissenschaften oder Naturwissenschaften sowie der Nachweis über mindestens 1 Jahr einschlägiger Berufserfahrung
  • ODER
  • allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung 

Letzte Änderung: 20.01.2023