Ausbildung zum Yogalehrer Ausbildung zum Yogalehrer
Ausbildung zum Yogalehrer
20

Unsere Ausbildung wird Ihr Yoga vertiefen, Ihnen die vielen Schichten des Yoga vermitteln, Ihr Vertrauen stärken und helfen, Ihre eigene Stimme zu finden.
Viele unserer Schüler sind heute selbst Lehrer, Ausbilder oder auch Studio-Besitzer. Wir möchten, dass Sie die wichtigsten Yoga-Grundlagen beherrschen und Ihnen die bestmögliche Starthilfe für eine erfolgreiche Reise zum Yogalehrer geben.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 422 an. Wir beraten Sie gerne!

21.10.2022 - 03.06.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
3.190,00 EUR

Fr 14.00-20.30, Sa 9.00-18.00, 5x Online Mo 9-10:30, einmalig Mi 13.00-18.00 und Do-Sa 9.00-18.00 (Jan. 2023)
Kursdauer: 200 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 15017012

Jetzt zur Yogalehrer-Ausbildung im WIFI Salzburg anmelden!

Was ist das Besondere an unserer Ausbildung?
Tradition & Erfahrung: Wir haben unseren ausführlichen Lehrplan über
die letzten fünf Jahre immer wieder verbessert.
Intelligenter Unterrichtsaufbau: Lerne die Kunst, eine dynamische und
sichere Yogaklasse aufzubauen und abzuhalten.
Lerne zu unterrichten: Bei uns geht es nicht um das Auswendiglernen oder Wiedergeben von Gelerntem.
Der Fokus liegt auf dem Verstehen von Unterrichtsprinzipien, die den Schülern ermöglichen, ihre Körper richtig auszurichten.
Finde dich selbst: wir geben die den Raum und die Möglichkeit, deine eigenen Unterrichtsstil zu entwickeln.

Die Ausbildung findet in Kooperation mit dem WIFI Salzburg statt und kann ist in bestimmten Fällen über den Bildungsscheck förderbar.
Die Entscheidung, ob die Förderung gewährt wird, liegt ausschließlich beim Land Salzburg!

Internationale Zertifizierung und Anerkennung: Unsere Schüler sind heute erfolgreiche Yogalehrer - und das durchaus auf der ganzen Welt, unsere Ausbildung ist von der 'internationalen Yoga Alliance of America' anerkannt und zudem WIFI- und Yoga Place zertifiziert. 

  • Theorie und Praxis von Yoga-Asana und Pranayama
  • Anatomische Prinzipien
  • Die Kunst des Sequencing
  • Alignment und Adjustments
  • Bodyreading
  • Einsatz von Hilfsmitteln, um Haltungen zu verbessern oder zu anzupassen

  • Die eigene Sprache und die eigene Stimme kultivieren
  • Vertrauen aufbauen durch kontinuierliche Unterrichtspraxis
  • Atem- und Meditationstechniken
  • Yoga Philosophie
  • Yoga-Business

Mindestens ein Jahr kontinuierliche Yogapraxis und die Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung.

Während der Ausbildung muss an 5 Yogaklassen teilgenommen werden um verschiedene Stile, Level und Unterrichtsmethoden kennenzulernen. Es werden zudem fünf Assistenzen und eine Hospitanz bei etablierten Yogalehrern gefordert. 

 

Selma Brenner und das Yoga Place Team

Letzte Änderung: 10.10.2022