Ausbildung zum TEH®-Praktiker Ausbildung zum TEH®-Praktiker
Ausbildung zum TEH®-Praktiker
140

'Alle Wiesen und Matten, alle Berge und Hügel sind Apotheken.' (Paracelsus)
Der TEH®-Verein bietet in Kooperation mit dem WIFI Salzburg einen zertifiziertenLehrgang über traditionelle europäische Heilkunde mit Basiswissen und Spezialmodulen an.

Anrufen
3 Kurstermine
03.10.2019 - 20.06.2020 Tageskurs
Unken
Verfügbar
2.300,00 EUR
inkl. Prüfung
Ansicht erweitern

Genaue Kurszeiten beim Infoabend am 11.09.2019
Kursdauer: 160 Lehreinheiten
Stundenplan

Niederland 112
5091 Unken

Kursnummer: 75112019

Genaue Kurszeiten beim Infoabend am 22.01.2020
Kursdauer: 160 Lehreinheiten
Stundenplan

Niederland 112
5091 Unken

Kursnummer: 75112029

Fr 14.00-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 160 Lehreinheiten
Stundenplan

Niederland 112
5091 Unken

Kursnummer: 75112039

Ausbildung zum TEH®-Praktiker

Die traditionelle europäische Heilkunde im Überblick - Pflanzenwirkstoffe - Pflanzenbestimmung - Heilpflanzenwanderungen - Heilpflanzenanbau und -verarbeitung - traditionelle Esskultur - Tee - Kräuterkissen - Kräuterpulver - Tinkturen - Salben - Sirupe - Liköre - Ölauszüge - Milchauszüge - Essigauszüge - Kräutersalze - Kräuterzucker - Destillate - Honig - Räuchern - Inhalationen - Kneippen - Bäderkunde - Wickel und Auflagen - Lehm - Moor - Verpackung - Deklaration - Kommunikation.

Die Nächtigungskosten sind nicht im Kurspreis enthalten.  Abschluss: Prüfung mit WIFI-Zeugnis und WIFI-Diplom. Im Kursbeitrag enthalten sind 2 Bücher, Arbeitsunterlagen und Materialien. Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf http://www.teh.at/urlaube/.
Alle Interessierten, besonders Personen, die diese Anwendungen in der eigenen Familie umsetzen möchten, die Seminare im Bereich "Traditionelle Europäische Heilkunde" gestalten wollen, Heilpflanzenführungen anbieten oder TEH®- Produkte herstellen möchten.

Mindestalter 18 Jahre

Ich bin ein Mensch,  dem es wichtig ist, sich ständig weiter zu entwickeln. Lebenslangen Lernen bedeutet für mich, mir immer neue Ziele zu stecken. der Lehrgang zur traditionellen Heilkunde war ein äußerst spannender Lehrgang mit sehr erfahrenen, kompetenten Lehrkräften. Vor allem der hohe Praxisanteil begeisterte mich. Stephanie Klinghofer, TEH Absolventin.

Bildnachweis: Foto Neumayr

Letzte Änderung: 18.02.2019