Online Marketing Ausbildung:  Diplomlehrgang zum Online Marketing  Manager Online Marketing Ausbildung:  Diplomlehrgang zum Online Marketing  Manager
Online Marketing Ausbildung: Diplomlehrgang zum Online Marketing Manager
6

Eine Online Marketing Ausbildung ist eine gute Investition in Ihre berufliche Zukunft! Mit unserer Weiterbildung zum „Online Marketing Manager” haben Sie ausgezeichnete Karriereaussichten, denn eines ist klar: Diese junge Branche bietet ein beträchtliches Entwicklungspotenzial. 
Der Online Marketing-Sektor hat sich rasant entwickelt und zeigt noch immer Wachstumszahlen auf. Online Marketing Experten sind gefragte Fachkräfte. Mit der Ausbildung zum Online Marketing Manager erlernen Sie alle Fähigkeiten, um Ihre Karriere im Marketing voranzutreiben. Die Kombination aus Online-Vorlesungen, Online-Workshops und Dozentensprechstunden ermöglichen ein flexibles Lernen, wodurch die Weiterbildung berufsbegleitend absolviert werden kann.

2.605,- EUR für 10 Module

Diesen Kurs können Sie jederzeit starten.

Jetzt Wunschtermin vereinbaren

Online Marketing Ausbildung: Diplomlehrgang zum Online Marketing Manager

Ablauf des Online-Diplomlehrgangs
Der Online Diplomlehrgang zum Online Marketing Manager dauert - abhängig von der Anzahl der gewählten Module - zwischen 30 und 45 Wochen (3 Wochen pro Modul). Das Kernelement der Weiterbildung bilden zwei wöchentliche Online-Vorlesungen, welche Sie zeitlich flexibel konsumieren oder im Live-Stream nutzen können. Zusätzlich werden drei Online-Workshop-Tage angeboten. Für den Austausch mit Dozenten und TeilnehmerInnen stehen Ihnen der StartIQ Online Campus und eine Facebook Gruppe zur Verfügung.

Studienbriefe:
Die Basis für die Online Marketing Ausbildung bilden die Studienbriefe zu den einzelnen Lernmodulen, welche Ihnen zu Beginn der Ausbildung zugesandt werden. Die Studienbriefe enthalten alle theoretischen Grundlagen für den Lernprozess rund um das Online Marketing. Die Inhalte der Studienbriefe sind zudem auf der Lernplattform hinterlegt, für die Sie zum Studienstart personalisierte Zugangsdaten erhalten. Gleichzeitig finden sich hier fachbezogene Verständnisfragen sowie ein Lexikon mit allen relevanten Fachbegriffen zu Online Marketing, die für Ihre Weiterbildung wichtig sind.

Online-Vorlesungen:
Nachdem Sie erstes theoretisches Grundwissen zum Online Marketing erarbeitet haben, finden nach jedem Themenbereich zweimal wöchentlich Online-Vorlesungen statt. Unsere Dozenten bereiten in den Online-Vorlesungen die Inhalte der Studienbriefe auf und setzen die theoretischen Grundlagen in Verbindung mit der Praxis im Berufsalltag eines Online Marketing Managers. In jeder Lehrgangswoche werden zwei themenbezogene Online-Vorlesungen abgehalten. Sie können die Online-Vorlesungen im Livestream nutzen und somit aktiven Austausch mit Ihren Dozenten betreiben.
Damit Sie Ihre Ausbildung zeitlich flexibel gestalten können, werden die Online-Vorlesungen für Sie aufgezeichnet und im Anschluss online zur Verfügung gestellt.
 
Dozentensprechstunden:
Nach jedem abgeschlossenen Themenkomplex haben Sie die Möglichkeit an einer Dozentensprechstunde teilzunehmen. Die durchgenommenen Themen werden vom Dozenten mit Ihnen im Detail beleuchtet. Sie haben die Möglichkeit Fragen mit Praxisbezug einzubringen und Verständnisfragen zu stellen.
Hier ein Überblick der Dozenten

Online-Workshops:
Zu Ihrer Online Marketing Ausbildung gehören auch drei Online-Workshops. In den Workshops wird bereits Erlerntes mit Praxisbezug angewandt und Ihr Wissen vertieft. Die Online-Workshops unterstreichen den praxisnahen Aufbau des Diplomlehrgangs zum Online Marketing Manager.

Praxisbezogene Hausaufgaben:
Um Ihre Lernerfolge zu überprüfen, stellen wir Ihnen nach jeder Themenwoche praxisbezogene Hausaufgaben zur Verfügung. Zu den eingesandten Lösungen erhalten Sie Korrekturen inklusive Facheinschätzung durch Ihren betreuenden Dozenten. Mit dieser Lerntechnik können Sie Ihren Wissenserwerb im Online Marketing permanent überprüfen.

Kursinhalte der Online Marketing Ausbildung:
Im Rahmen unserer Online Marketing Ausbildung heben Sie Ihr Wissen im Online Marketing auf ein neues Level.
Von rechtlichen Grundlagen (Onlinerecht u. Datenschutz) über Social Media Marketing, Search Engine Advertising (SEA) und technischen Optimierungen bis zu klassischen Themen der Markenbildung wird Online Marketing in 15 Lernmodulen aufbereitet.
 
Für das Diplom zum Online Marketing Manager müssen Sie mindestens 10 der 15 angebotenen Lernmodule absolvieren. Jedes weitere Modul kann für 300 € zusätzlich gebucht werden.
 
Social Media Marketing für Unternehmen
Wie wird erfolgreiches Social Media Marketing für Unternehmen geplant, umgesetzt, analysiert und weiterentwickelt? In diesem Modul erlernen Sie alle wichtigen Techniken zeitgemäßen Social Media Marketings. 

  • Potenziale des Social Media Marketings
  • Unternehmenseinbindung
  • Zielgruppendefinition
  • Kanalplanung- und mix
  • Contentplanung
  • Digitale Reputation
  • Monitoring und Controlling
  • Planung Social Media Strategie
 
Social Network für Unternehmen
Wie kann Social Networking als Element des Online Marketings genutzt werden? Welche Social Networks sind relevant? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in diesem Lernmodul. 
  • Social Network Allgemein
  • Facebook (Tipps, Fanpage, Advertising)
  • Xing (Tipps, Verhaltensregeln, Gruppen)
  • LinkedIn (Leitfaden)
  • Twitter (Tipps, Profil anlegen)
  • Instagram
  • Social Network Tools (Hootsuite, Klout, IFTTT)

Onlinerecht
In diesem Lernmodul erhalten Sie eine Einführung in die rechtlichen Rahmenbedingungen des Online Marketings. 
  • Rechtliche Rahmenbedingungen 
  • Rechtliche Anforderungen an Online Shops (u.a. Verwendung AGB, Regelungen über Fernabsatz)
  • Erheben, Verarbeiten und Nutzen von Kundendaten
  • Möglichkeiten und Grenzen von Kundenbindungsmaßnahmen (u.a. CRM im E-Commerce, Beurteilung elektronischer Newsletter, BDSG)
  • Aufsicht und Sanktionsmechanismen (u.a. betrieblicher Datenschutzbeauftragter, Aufsichtsbehörden)

Onpage & Offpage Optimierung
Erlernen Sie aktuelles Wissen zu On- und Offpage Optimierung. Welche Rankingfaktoren und Suchmaschinen-Algorithmen sind relevant? Sie erlernen außerdem den Umgang mit SEO-Software. 
  • OnPage aktuell (u.a. Rankingfaktoren, WDF*IDF, Pinguin & Panda)
  • OffPage aktuell
  • Software (onpage.org - Funktionsweise und Nutzung)
  • Toolgetriebene Arbeit

Recherche- / Analyse-Tools
In diesem Modul erlernen Sie wichtige Fähigkeiten zur Arbeit mit Analyse-Software. Datenbasis und Erfolgsmessung sind wichtige Elemente im Online Marketing, die Sie in diesem Themenkomplex erlernen können. 
  • Google Analytics (u.a. Einbinden, Interpretation der Daten, Tracking)
  • XOVI (u.a. Projekte anlegen, Erstellen von Berichten, Praxisbeispiele)
  • onPage.org (u.a. Benutzen der Software, Praxisbeispiele)

Google Ads Werbung (ehemals AdWords)
Für Online Marketing Manager ist Google Ads Werbung eine wichtige Säule Ihrer Arbeit. Im dazugehörigen Lernmodul erfahren Sie alles zu Kampagnen-Management und Ads in der Praxis. 
  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche Kampagne (u.a. Kennzahlen, Anzeigenformate,
    Such- und Displaynetzwerk)
  • Ads in der Praxis (u.a. Anmeldung, Kampagnen erstellen, Controlling)
 
Händlerportale und Preismanagement
Wie können Händlerportale im Online Marketing erfolgreich integriert werden? In diesem Lernmodul werden Wissen zu Händlerportalen, Preismanagement und Techniken des Improvements vermittelt. 
  • Händlerportale (B2B & B2C)
  • Preis- und Produktsuchmaschinen
  • Preismanagement (u.a. Rechtliche, Kaufmännische und Technische Aspekte)
  • Denkansätze (u.a. Preisoptimierung, Produktoptimierung)

Google AdSense
Welche Vor- und Nachteile bietet Google AdSense? In diesem Lernmodul tauchen Sie tief in die Arbeit mit Google AdSense ein. 
  • Funktionsweise, Einrichtung und Nutzen
  • Anzeigenblöcke, -typen, -designs und -größen
  • AdSense Konto verwalten und Anzeigen einrichten
  • Testen, Auswerten und Optimieren
  • Vor- und Nachteile von Google AdSense

Affiliate Marketing
Was genau ist Affiliate Marketing? Für welche Marketingstrategien ist Affiliate Marketing geeignet? Im Berufsalltag eines Online Marketing Managers können sich diese Fragen stellen. Mit dem Wissen aus diesem Lernmodul sind Sie darauf bestens vorbereitet.
  •  Affiliate Marketing - Was ist das?
  • Affiliate Geschäftsmodelle, Netzwerke, technische Aspekte
  • Affiliate Marketing für Werbetreibende und Publisher

Markenkommunikation und Imagebildung
Markenkommunikation und Imagebildung sind wichtige Eckpfeiler in Kommunikationsstrategien. Als angehender Online Marketing Manager werden Sie in diesem Lernmodul mit diesen Themen vertraut gemacht.
Markenkommunikation (u.a. Imagebildung, Bekanntmachung, interne Kommunikation)
  • E-Mail Marketing (u.a. Permission Marketing, Landingpage, E-Mail Design)
  • Presse und Meinungsbilder (u.a. Online Pressearbeit, Presseversand)
  • Webblogs (u.a. Corporate Blogs, Blogsoftware, RSS)
  • Virales Marketing (u.a. Empfehlungsmarketing, Seeding, YouTube)

Mobile Marketing
Die Bedeutung mobiler Endgeräte steigt immer weiter. Deshalb müssen MitarbeiterInnen im Online Marketing Techniken des Mobile Marketings beherrschen.
  • Status Quo Marketing
  • Mobile Marketing in der Theorie und Praxis (u.a. Strategien, Kampagnen planen und umsetzen)
  • Arbeit mit einem Partnerprogramm

App-Projektmanagement
Apps sind Teil vieler Online Marketing Konzepte, deshalb bringt Ihnen dieses Lernmodul alle wichtigen Eckpunkte des App-Projektmanagements näher. 
  • Stufen der App Entwicklung
  • theoretische Grundlagen (u.a. Arten von Apps, Frameworks, Apps für Endkunden)
  • App-Projektmanagement in der Praxis (iOS, Android, Schnittstellen & Hardwarekomponenten)

Datenschutz im Internet
Spätestens seit der EU Datenschutzgrundverordnung müssen Online Marketing Manager mit Datenschutz im Internet bestens vertraut sein, um Projekte sicher abwickeln zu können. 
  • Rechtliche Grundlagen 
  • Datenschutz auf mobilen Endgeräten
  • Datenschutzkonzept und Datenschutzaudit
  • DDV Robinsonliste für Unternehmen
  • Datenschutz im Social Web
  • Cloud Computing

Conversion Optimierung
Sie erlernen die Grundlagen der Conversion Optimierung: Von der richtigen Zielgruppenansprache bis zu Tools und Strategien der Conversion Optimierung. 
  • Zielgruppenansprache, Verkaufspsychologie
  • Benutzerführung
  • Conversion Marketing
  • Zielorientierte Präsentation von Produkten und Dienstleistungen
  • Einsatz von Conversion Elementen (Bildern, Design, etc.)
  • Optimierungspotenziale im Bestellprozess
  • Tools und Strategien zur Conversion Optimierung

Video Optimierung
Videos als Content im Online Marketing gewinnen zunehmend an Bedeutung. Damit Sie als Online Marketing Manager darauf optimal vorbereitet sind, erlernen Sie in diesem Lernmodul wichtiges Grundwissen zu Video Optimierung. 
  • Online-Videos als Marketinginstrument
  • Zielgruppenansprache durch Emotionen und Authentizität
  • Technische Voraussetzungen für Online-Videos
  • Günstige Produktionsmöglichkeiten für KMU
  • Gezielter Einsatz von Werbebotschaften
  • Rankingfaktoren; Suchmaschinenoptimierung
Hier finden Sie das Informationsblatt

Kursstart: Ein Start ist jeden Montag möglich

Kursdauer/-aufwand:
Die Kursdauer ist abhängig von der Anzahl der gewählten Module.
Pro Woche ist mit einem Arbeitsaufwand von 20h zu rechnen. 

Bei 10 Wahlmodulen - 30 Wochen
Pro zusätzlichem Modul kommen 3 Wochen dazu.

Bei Buchung des gesamten Lehrgangs - 15 Module - 45 Wochen 

Kursort: Online 
Online Vorlesungen: 1 Modul dauert je 3 Wochen
                                    Erste Modulwoche 2x wöchentlich / zweite & dritte Modulwoche 1x wöchentlich

Kosten
€ 3.605,- für alle 15 Module - 45 Wochen
€ 2.605,– für 10 Wahlmodule
Für die Buchung jedes weiteren Moduls zusätzlich € 300,- 
(Monatliche Teilzahlung über Kurszeitraum möglich)

Ziele und Karrieremöglichkeiten nach der Weiterbildung
Für MitarbeiterInnen aus dem Marketing wird die Online Marketing Ausbildung Fähigkeiten und Wissen im Online Marketing auf ein neues Level heben. Die Weiterbildung hilft Ihnen Ihre Position zu festigen und neue Karrieremöglichkeiten zu erarbeiten.

Abschluss des Online-Diplomlehrgangs
Sie schließen den Diplomlehrgang Online Marketing mit einem Abschlusstest ab. Der Abschlusstest findet in Form eines Onlinetests (Dauer: 60 Minuten) über ein eigens eingerichtetes Onlineportal statt. 

Der Diplomlehrgang zum Online Marketing Manager wurde für Personen mit Vorkenntnissen im Bereich des Online Marketings konzipiert, die ihr Wissen ausbauen und um praktische Kenntnisse sowie Insidertipps erweitern wollen. 

Stellen Sie Ihre Fragen:
Stellen Sie Ihre Fragen zur Ausbildung Online Marketing direkt unter +43 (0) 662/8888-423 oder per Mail pberanek@wifisalzburg.at an Frau Petra Beranek.
 
Gerne können Sie auch ein virtuelles Beratungsgespräch zum Online Diplomlehrgang in Anspruch nehmen.

Letzte Änderung: 27.09.2022