Wedding Planner: Ausgebildete  Hochzeitsplaner Wedding Planner: Ausgebildete  Hochzeitsplaner
Wedding Planner: Ausgebildete Hochzeitsplaner
47

Wedding Planner bzw. Hochzeitsplaner ist ein aufstrebendes Gewerbe und am Markt nachgefragt. Der Beruf hat eine lange Tradition und viele verschiedene Facetten. In der WIFI-Ausbildung zum Wedding Planner erlernen Sie alle Fertigkeiten, die Sie für die Organisation einer Hochzeit benötigen.

Anrufen
2 Kurstermine
14.04.2020 - 29.04.2020 Tageskurs
WIFI Salzburg
Verfügbar
990,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo-Do 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 40023029

Fr, Sa 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Premweg 4
5600 St. Johann

Kursnummer: 40023039
07.10.2019 - 23.10.2019 Tageskurs
WIFI Salzburg
990,00 EUR

Mo-Mi/Do 9.00-17.00 Uhr
Kursdauer: 80 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 40023019

Wedding Planner: Ausgebildete Hochzeitsplaner

Während des Kurses bauen Sie bereits Ihr Netzwerk zu Caterern, Visagisten u.v.m. auf und lernen schon in der Ausbildung die Praxis kennen. Exkursionen, Gesprächsrunden mit Experten oder praktische Einheiten stellen einen engen Bezug zwischen faktischem Wissen und tatsächlicher Umsetzung her. Das ist auch im Sinne des lebendigen, nachhaltigen Lernens nach LENA, das am WIFI Salzburg großgeschrieben wird.


Es geht nicht nur um Hochzeitsdekoration und das Schreiben der Gästeliste. Hochzeitsplaner organisieren in vielen Fällen große Events - mit beträchtlicher finanzieller und persönlicher Verantwortung. Am WIFI Salzburg werden Sie für die Praxis als Wedding Planner gewappnet.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Unternehmensgründung und Businessplan
  • Hochzeitsplanung und -organisation: Zeit, Frisur, Make-up, Kleid, Lokalität u.v.m.
  • Das kleine Branchen-Know-how: Hintergrundwissen wie Birdcage, Black Tie, Zepterstrauß u.v.m.
  • Rechtliche Grundlagen für die Hochzeitsplanung anhand tatsächlicher Rechtsfälle
  • Kommunikation
  • Pannen- und Konfliktmanagement
  • Kultur: Tradition und Bräuche

Die idealen Wedding Planner... ...sind organisationsstark und kreativ. Ihnen eröffnet sich die Chance, sich in einer jungen und dynamischen Berufssparte zu verwirklichen.

Die Abschlussprüfung besteht aus 2 Teilen: Der Multiple Choice Test beinhaltet Fragen aus den Bereichen Unternehmensgründung und Hochzeitsplanung. Den zweiten Teil bildet eine Abschlusspräsentation.

Letzte Änderung: 06.08.2019