Videogestaltung mit Adobe After Effects  - Animationen und Effekte - Grundlagen Videogestaltung mit Adobe After Effects  - Animationen und Effekte - Grundlagen
Videogestaltung mit Adobe After Effects - Animationen und Effekte - Grundlagen
3

Wer denkt, dass es mit dem Abdrehen eines Videos getan ist, irrt. Denn: Nach dem Dreh ist vor dem Video. Erlernen Sie in der Postproduktion Ihren Videos mit Animationen und Effekten mit Hilfe der Software Adobe After Effects Leben einzuhauchen.

In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Animation mit Adobe After Effects kennen. Anhand von spannenden Beispielen werden die Kursinhalte praxisbezogen und spielerisch vermittelt!

1 Kurstermin
18.05.2023 - 23.05.2023 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Verfügbar
730,00 EUR
Ansicht erweitern

18.+19.5.2023, Do+Fr 9.00-17.00 & 22.+23.5.2023, Mo+Di 9.00-17.00
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 81510022
07.11.2022 - 15.11.2022 Tagsüber
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
730,00 EUR

Mo, Di 9.00-17.00
Kursdauer: 32 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 81510012

Videogestaltung mit Adobe After Effects - Animationen und Effekte - Grundlagen

Die professionelle Gestaltung von Videos wird zunehmend in vielen Berufen der Medienbranche verlangt. Erlernen Sie von Experten mit langjähriger Erfahrung im Bereich Videogestaltung wie Sie Ihren Videos mit Animationen und Effekten den besonderen Schliff verleihen und wie man Animationen mit Adobe After Effects erstellt, Social Media Beiträge gestaltet, oder Videos weiter nachbearbeitet:
 

  • Grundlagen der digitalen Videobearbeitung
  • Installation und Konfiguration von Adobe After Effects
  • Fundierte Einführung in die Oberfläche von Adobe After Effects
  • Planung und Organisation von Projekten
  • Erstellung Masken und Ebenen
  • Animationsgrundlagen
  • Keyframes und Animationskurven
  • Anwendung von Effekten
  • Textanimation
  • 2D & 3D Motion Tracking
  • GreenScreen Keying
  • Rotoskopieren
  • 3D-Ebene
  • Puppet Tool
  • Exportieren für die verschiedenen Medien (Online, Social Media, Youtube, Vimeo, etc.)
  • Tipps und Tricks
  • Optionaler Zusatz: Essential Graphics, Expressions, Videohive Verwendung,
  • Cinema4D

Dieser Kurs ist ideal für:
 

  • Personen, die im Bereich Animation Fuß fassen möchten
  • Personen, aus der Filmbranche, die ihre Kenntnisse in der Post-Produktion im Bereich Videogestaltung erweitern wollen
  • Verantwortliche aus den Bereichen Werbung, Marketing, Design und Gestaltung die ihr Portfolio erweitern möchten
  • Personen, die Videos zukünftig selbstständig mit Animationen und Effekten ausstatten möchten
  • Social Media-Beauftragte, Onlineredakteure, verantwortliche Personen für Onlinemarketing, die selbst produzierte und professionell gestaltete Videos für Marketingzwecke einsetzen wollen

Um an diesem Kurs teilzunehmen, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
 

  • Gute PC- oder Mac-Anwenderkenntnisse UND
  • Grundlegende Kenntnisse von Adobe Premiere Pro, Adobe Illustrator oder Adobe Photoshop
  • Installierte Software (Testversion möglich)

Eine aktive Teilnahme am Kurs ist ausschlaggebend für Ihren Lernerfolg!

Letzte Änderung: 25.10.2022