CompTIA Security+  Zertifizierungsvorbereitung CompTIA Security+  Zertifizierungsvorbereitung
CompTIA Security+ Zertifizierungsvorbereitung
1

Sicherheit, Abwehr, Verschlüsselung, sichere Kommunikation - werden Sie zertifizierter Security Spezialist!

CompTIA Security+ Zertifizierungsvorbereitung

Schwerpunkt der Ausbildung ist die Vermittlung von generellen Sicherheitskonzepten für Zugangskontrolle, Authentifizierung und Abwehr externer Angriffe.
Sicherheitsaspekte für die Kommunikation und die Netzwerkinfrastruktur werden ebenso behandelt wie die Grundlagen der Verschlüsselung und der Umgang mit etwaiger Schadsoftware wie Viren oder Würmer.

Bei der Zertifizierungsvorbereitung erlernen die Teilnehmer unter anderem praktische Fähigkeiten zur Lösung von Sicherheitsproblemen.
  • Bewusstseinsschaffung von geltenden Gesetzten und Richtlinien
  • Sicherheitsvorfälle identifizieren, analysieren und auf diese Ereignisse zu reagieren 
  • Hybridumgebungen: Cloud, Mobile oder IoT
  • Bewertung der Sicherheitslage eines Unternehmens 
  • Sicherheitslösungen empfehlen und implementieren

 

Dieser Kurs dient zur Vorbereitung auf das CompTIA-Examen SY0-501. Alle Teilnehmer erhalten einen entsprechenden Prüfungs-Voucher.
Das Examen ist nur auf Englisch verfügbar.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem WIFI Tirol in Form eines Live-Online-Kurses durchgeführt. Die Zertifizierung findet in Präsenz am WIFI Tirol statt.

WIFI Fördertipps

  • Bildungsscheck des Landes Salzburg: Ersetzt bis zu 50 % der Kurskosten (wobei Höchstbeträge festgelegt sind). Mehr Infos und Online-Förderantrag finden Sie in den Förderungsrichtlinien für den Bildungsscheck.
  • Förderung für Meister- und Befähigungsprüfungen: Zuschuss für Prüfungsgebühr (bis zu 100 %) und für Vorbereitungskurse zur Ablegung der Meister-, Werkmeister- oder Befähigungsprüfung (bis 50 % , max. 2.000 Euro)
  • Steuervorteile: Kurskosten können bei der Arbeitnehmerveranlagung als Werbungskosten geltend gemacht werden. Infos gibt es beim Finanzamt oder bei Ihrem Steuerberater.
  • Bildungskredit: Spezielle Bildungsdarlehen decken Kosten für Aus- und Weiterbildungen. Infos erhalten Sie bei Ihrer Bank.
  • Zinsenlose Teilzahlung: Dauert der Kurs länger als zwei Monate, kann in Raten ohne Mehrkosten gezahlt werden. Infos beim WIFI Kundenservice unter 0662 8888-411.
  • Arbeitsmarktservice Salzburg: Es gibt verschiedene Leistungen durch das AMS Salzburg, wie Aus- und Weiterbildungsbeihilfen, Weiterbildungsentgelt oder Bildungsteilzeit. Infos unter 0662 8883-0.

Letzte Änderung: 16.11.2022