Ausbildung Management von IT-Projekten Ausbildung Management von IT-Projekten
Ausbildung Management von IT-Projekten
23

Lernen Sie Projektmanagement von der Projektidee bis zum Projektabschluss kennen. 
Mit den erworbenen Kenntnissen können Sie IT - Projekte von der Vorprojektphase bis zur Implementierung effizient planen und steuern.

Anrufen
1 Kurstermin
18.09.2020 - 09.10.2020 Wochenendkurs
WIFI Salzburg
Verfügbar
1.655,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 13.00-21.00, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 56 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 88081010

Ausbildung Management von IT-Projekten

Sie lernen die Grundlagen des Projektmanagements und deren Anwendung speziell bei IT - Projekten kennen.
Sie erarbeiten im Seminar selbst die Methoden, die Sie für ein effizientes IT-Projektmanagement benötigen.

Grundlagen des Projektmanagements:

  • Was ist Projektmanagement?
  • Was ist ein Projekt?
  • Change, Teamentwicklung
Projektmanagement:
  • Projektentstehung, Projektantrag/Projektauftrag, Projektvorbereitung, Dokumentation
  • Methoden (Umweltanalyse, Risikoanalyse, Lastenheft, Pflichtenheft)
  • Projektorganisation, Projektteams
Projektplanungs- und ausführungsphase:
  • Lieferantenverträge, Auswahl von IT-Anbieter
  • Projektplanung (Qualität- / Ablauf- / Termin und Ressourcenplanung, Kostenplanung)
  • Kick off
  • Projektstrukturplan und Projektinformationssystem
  • Projektphasen und Arbeitspakete
  • Konzeptionsphase mit Visualisierung der IT- Prozesse
  • Realisierungsphase
  • Spezifikationen
  • Projektorganisation
  • Projektkoordination
  • Projektkommunikation
Koordinierungs- und Äußerungsphasen in IT-Projekten:
  • Änderungsmanagement, Change Request
  • Krisenmanagement
  • Konfliktmanagement
Projektabschlussphase:
  • Übergabeprozess, Abnahme von IT-Projekten, Testverfahren
  • Projektauswertungen
  • Liste offener Punkte
  • Projektcontrolling
  • Projektabschluss
  •  Klärung, wie weitere offene Punkte abgearbeitet werden
Praktische Prüfung

 

  • Projektleiter und angehende Projektleiter
  • Mitarbeiter aus IT - Abteilungen
  • Auftraggeber von IT - Projekten

 

Dieser Lehrgang ist Teil der Gesamtausbildung Fachmann für IT-System-Administration bestehend aus folgenden Modulen:


FÖRDERMÖGLICHKEITEN:

Bildungsscheck des Landes Salzburg
Ziel dieser Förderaktion ist die Verbesserung der beruflichen Qualifizierung von Salzburger Arbeitnehmer/innen. Mit dem Salzburger Bildungsscheck werden berufsorientierte Weiterbildungen oder Ausbildungen gefördert, in welchen Qualifikationen vermittelt werden, die entweder unmittelbar im Berufsleben angewendet werden können oder die Voraussetzung für eine angestrebte berufliche Veränderung (Umschulung) sind.

Steuervorteile durch Weiterbildung
Aufwendungen für Bildungsmaßnahmen sind als Werbungskosten abzugsfähig, wenn sie Kosten für Fortbildung, Ausbildung im verwandten Beruf oder eine umfassende Umschulung darstellen.

Infos erhalten Sie bei Ihrem Finanzamt oder Steuerberater.
www.bmf.gv.at

Ausbildung finanzieren mit Bildungskredit
Bildungsdarlehen einer Bank ermöglichen die Finanzierung angestrebter Höherqualifikationen. Ein Bildungsdarlehen deckt die Kosten ab, die im Zusammenhang mit der Aus- und Weiterbildung auftreten können.
 
Zinsenlose Teilzahlung
Zahlen Sie in Raten, ganz ohne Mehrkosten.

Und so einfach geht’s:
  • Teilzahlungswunsch vor Kursbeginn bekannt geben 
  • Anzahl der Raten vereinbaren 
  • Letzte Rate mit Kursende bezahlen
  • Voraussetzung: Der Kurs dauert länger als 2 Monate und die letzte Rate wird spätestens vor Kursende bezahlt.

Aus- und Weiterbildungsbeihilfen 
Wenn Sie arbeitslos sind und einen Kurs besuchen wollen, dann unterstützt Sie das Arbeitsmarktservice bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen in dieser Zeit mit Aus- und Weiterbildungsbeihilfen.
 
Weiterbildungsgeld
Wenn Sie mit Ihrer Arbeitgeberin, Ihrem Arbeitgeber eine gesetzliche Bildungskarenz oder Freistellung gegen Entfall der Bezüge vereinbaren, erhalten Sie vom Arbeitsmarktservice bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen Weiterbildungsgeld. 

Wenn Sie mit Ihrer Arbeitgeberin, Ihrem Arbeitgeber eine Bildungskarenz oder eine Freistellung gegen Entfall der Bezüge auf Grundlage des Arbeitsvertragsrechts-Anpassungsgesetzes (AVRAG) oder nach gleichartigen bundes- oder landesgesetzlichen Bestimmungen vereinbart haben, erhalten Sie vom Arbeitsmarktservice bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen Weiterbildungsgeld.

Bildungsteilzeitgeld
Wenn Sie mit Ihrer Arbeitgeberin, Ihrem Arbeitgeber eine Bildungsteilzeit vereinbaren, erhalten Sie vom Arbeitsmarktservice bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen Bildungsteilzeitgeld.

Qualifizierungsförderung für Beschäftigte
Das Arbeitsmarktservice (AMS) fördert Weiterbildungen von gering qualifizierten und älteren Arbeitskräften mit dem Ziel, die Fähigkeiten der Arbeitskräfte zu verbessern und so deren Arbeitsplätze zu sichern und deren Einkommen zu erhöhen.

Welche Zielgruppen sind förderbar?
  • Arbeitskräfte, die höchstens die Pflichtschule abgeschlossen haben
  • weibliche Arbeitskräfte, die eine Lehre oder eine berufsbildende mittlere Schule abgeschlossen haben
  • Arbeitskräfte, die das 45. Lebensjahr vollendet und eine höhere Ausbildung als Pflichtschule haben
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Das Arbeitsverhältnis ist vollversicherungspflichtig oder karenziert.
  • Die Weiterbildung ist arbeitsmarktrelevant und überbetrieblich verwertbar.
  • Die Weiterbildung verfolgt ein oder mehrere vorgegebene Ziele.
  • Die Weiterbildung dauert mindestens 16 Stunden.
  • Die Weiterbildung wurde zwischen Ihnen und Ihrer Arbeitskraft vereinbart.
  • Sie legen dem Arbeitsmarktservice – als Teil des Antrags – ein Angebot des Kursveranstalters oder eine Kopie aus dem Kurskatalog vor.
  • Sie stellen Ihren vollständigen Antrag spätestens 1 Woche vor Beginn der Weiterbildung

Manfred Kerschbaumer, Unternehmensberater

 

"Mittlerweile habe ich etliche Kurse am WIFI besucht (Salzburg, Linz usw.). Ich schätze die Qualität der Kursleiter und der Kurse sehr. Von Praktiker für Praktiker! Manfred Kerschbaumer hat mich beeindruckt! Auch organisatorisch läuft immer alles perfekt ab. Ein Danke auch an das WIFI-Team" (17.10.2018)

"Von Praktiker für Praktiker. Ich war sehr zufrieden. DANKE" (17.10.2018)

 

Letzte Änderung: 28.07.2020