Videoschnitt mit Adobe Premiere Videoschnitt mit Adobe Premiere
Videoschnitt mit Adobe Premiere
7

Die emotionale Kraft von Film und Video kann mehr als nur unterhalten.
Bewegte Bilder können bewegen, fesseln. Film kann Brücken schlagen. Film kann motivieren, verbinden, erklären, verkaufen und vermitteln, brilliant auf der großen Leinwand oder eleganter als Stream im Internet. Sind Ziel und Einsatz klar definiert und ist der Film professionell, intelligent und kreativ gestaltet, dann ist seine Wirkung unschlagbar.

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 0 662 8888 455 an. Wir beraten Sie gerne!

17.09.2022 - 22.10.2022 Am Wochenende
Präsenz
WIFI Salzburg
Durchführungsgarantie
1.144,00 EUR

Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 48 Lehreinheiten
Stundenplan

Julius-Raab-Platz 2
5027 Salzburg

Kursnummer: 21828012

Videoschnitt mit Adobe Premiere

Sie wollen Videos schneiden, nachbearbeiten und vielleicht auch nachträglich vertonen - und wissen nicht genau wie?
In diesem Kurs lernen Sie eine Vielzahl professioneller Werkzeuge für die Bearbeitung von Videomaterial kennen, um effizient die nötigen Bearbeitungsschritte durchzuführen.

/images/Referat4/AdobeStock_171466879.jpeg
Die Programme zum Schneiden von Videos sind in der Bedienung sehr ähnlich, in diesem Workshop können Sie mit Adobe Premiere Erfahrung sammeln.
Übungsmaterial von professionellen Drehs wird Ihnen zur Verfügung gestellt und Sie schneiden Videos aus Ihren eigenen Fotos und Videos.
 
Das Training umfasst nicht nur das Verstehen der technischen Aspekte der Hardware- und Software-Elemente sondern auch den Background des gesamten Editing-Prozesses, den Einsatz von Effekten, Arbeit mit mehreren Spuren übereinander, Texten, Titeln, Bild in Bild, den Tonschnitt, Musikuntermalung und das Ausspielen im gewünschten Format, um dem endgültigen Projekt seine individuelle Ästhetik zu verleihen. Sie setzen sich mit Bildgestaltung und Schnittrhythmus auseinander.
 
/images/Referat4/Film (4).jpeg
  • Wie stellen Sie einen eigenen Videoschnittplatz zusammen?
  • Was brauchen Sie zur Farbkorrektur und zum Erzeugen fresher Looks?
  • Wie erzeugen Sie die optimalen Formate für YouTube, Vimeo, Facebook, Insta, eigene Websites, TV-Sender?
  • Wie gebe ich Videos für Smartphones und Tablets aus?
  • Wie für interaktive Präsentationen?
  • Wie kann ich Werbefilme für’s Kino machen?
 
Sie erarbeiten sich unter professionellem Coaching Ihre persönlichen Fertigkeiten im Umgang mit den Software-Produkten der Adobe-Suite Premiere Pro Audition, Media Encoder und Encore, bekommen eine Einführung in die Animations-Software After Effects und erfahren viele nützliche Tipps&Tricks von Profis.

Influencer, Profis aus den Fachgebieten Werbe- und Social-Media-Gestaltung, Web-Design, Fotografie und alle, die für berufliche oder private Zwecke mehr machen wollen als nur Handy-Videos.

Grundlegende EDV-Kenntnisse.  Im Kurs arbeiten wir mit dem Betriebssystem Apple-OSX (Mac-Computer), die Bedienung der Programme selbst ist jedoch gleich wie auf Windows (PCs).
Nicht für EDV-Einsteiger!

Neben kleinen Übungen während der Kurszeit gibt es auch Schnittaufgaben, die im Kurs begonnen und zuhause fertig gestellt werden können

Mag. Lothar Riedl

Sie können diese Schulung auch als maßgeschneidertes Firmen-Intern-Training (FIT) buchen.
Mit FIT erhalten Sie speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsprogramme.

Sie können Themenschwerpunkte, Inhalte, Zeitpunkt und Ort des Trainings selbst definieren. Somit sparen Sie Zeit, Ressourcen und haben die Chance auf optimalen Bildungserfolg.

Klingt interessant?
Kontaktieren Sie Mag. (FH) Markus Hartinger für mehr Informationen zu Trainings, Coachings oder Workshops. 
 

Letzte Änderung: 11.10.2022